Filter:

Servermodul im Formfaktor COM-Express Typ 7
Bild: Congatec
18.09.2017

Servermodul im Formfaktor COM-Express Typ 7

Congatec stellt die COM-Express-Typ-7-Server-on-Module Conga-B7AC mit Intel-Atom-C3000-Prozessoren vor. Die Leistungsaufnahme beginnt ab 11 W, und laut Hersteller unterstützen die Servermodule mit bis zu 16 Cores bis zu viermal echtzeitfähiges 10-Gigabit-Ethernet-Netzwerk. von pat mehr

PCI/104-Express-SBC mit Intel-Core-Prozessoren
Bild: Adlink
11.09.2017

PCI/104-Express-SBC mit Intel-Core-Prozessoren

Adlink hat mit dem CMx-SLx einen PCI/104-Express-Singleboard-Computer auf den Markt gebracht; für Anwendungen, die Betriebssicherheit und niedrigen Energiebedarf erfordern. von pat mehr

Kontrolliert herunterfahren
Bild: Syslogic
10.09.2017

Power-Management für Embedded-Systeme

Kontrolliert herunterfahren

Maschinen und Anlagen werden in vielen Fällen mit einem Hauptschalter ausgeschaltet, ohne dass sich der Anwender um das Herunterfahren des Steuerungsrechners kümmert. Bei den Industrie-PC von Syslogic übernimmt das intelligente Power-Management diese Aufgabe. von dar mehr

Vom Modell zur HDL
Bild: agsandrew - Fotolia.com
10.09.2017

Implementierung von Kommunikationsprotokollen

Vom Modell zur HDL

Ingenieure der Sandia National Laboratories demonstrieren, dass die modellgestützte Entwicklung für die Protokollimplementierung sowohl in Prozessoren als auch in FPGAs geeignet ist. Entscheidende Punkte sind die Modellarchitektur sowie die Verifikationstechniken. von ml mehr

Immer wieder neu?
Bild: EFCO
10.09.2017

Variable, modulare IPC

Immer wieder neu?

Projektingenieure schwören auf Technik, die sie kennen und mit der sie Erfahrung besitzen. Industriecomputer, die sich in puncto Rechenleistung und Anbindungsmöglichkeiten immer wieder neu erfinden, kommen da eher ungelegen. Ein IPC-Baukasten verspricht, dieses Entwicklerdilemma zu beheben. von ml mehr

Bringt die Cloud  in die Fabrik
Bild: Kontron
28.08.2017

High-Performance Computing mit COM Express

Bringt die Cloud in die Fabrik

Im industriellen Umfeld haben sich modulare Systeme auf Basis von COM-Express-Modulen bewährt. Mit dem neuen Pinout Typ 7 steht nun eine Variante zur Verfügung, die genug Rechenleistung für Edge- und Fog-Computing bietet. von dar mehr

Embedded-NUC-SBC mit i.MX6-Prozessor
Bild: E.E.P.D.
22.08.2017

Embedded-NUC-SBC mit i.MX6-Prozessor

E.E.P.D. hat mit dem Profive Nuca sein Produktportfolio an Single-Board-Computern im Embedded-NUC-Format erweitert. Der SBC basiert auf der i.MX6-Prozessorserie von NXP, die ein gutes Verhältnis von Rechenleistung zu Energiebedarf bietet. von skr mehr

17.08.2017

Präzise Zeitsynchronisation für Embedded-Systeme

Für seinen prozessorunabhängigen TCP/IP-Stack embOS/IP hat Segger ein neues PTP-Softwaremodul vorgestellt, welches das Precision Time Protocol zur Zeitsynchronisation über Ethernet implementiert. von dar mehr

Embedded-Computer mit vier Erweiterungssteckplätzen
Bild: Adlink
16.08.2017

Embedded-Computer mit vier Erweiterungssteckplätzen

Mit der MVP-6010/6020-Serie hat Adlink eine kostengünstige, lüfterlose Rechnerplattform vorgestellt. Vier PCI-/PCIe-Erweiterungssteckplätze steigern die Rechenleistung für die intelligente Fabrikautomatisierung. von skr mehr

Smarc-2.0-Modul mit i.MX7-Prozessor
Bild: Kontron
11.08.2017

Smarc-2.0-Modul mit i.MX7-Prozessor

Für kompakte, lüfterlose Designs mit ausgewogener Prozessor- und Grafikleistung hat Kontron das Smarc-sAMX7 präsentiert, das auf einem i.MX7-Prozessor von NXP basiert. von dar mehr

Newsletter

elektronik informationen Newsletter
immer gut und topaktuell informiert
Mail

Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an - neue Produkte, Veranstaltungen, aktuelle Forschung und Lesetipps sowie die Vorschau auf das nächste Heft.

jetzt anmelden

*Sie können sich selbstverständlich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Den Abmeldelink finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Lesetipp

Nicht nur die Leistung zählt

Nicht nur die Leistung zählt

Bei der Suche nach einer Stromversorgung für ein Prüfsystem wird häufig anhand der benötigten Spannung und Stromstärke ein passendes Gerät ausgewählt. Es gibt jedoch noch mehr, worauf man achten sollte. von dar mehr...

Lesetipp

Klein, stark, wiederaufladbar

Klein, stark, wiederaufladbar

Bei wiederaufladbaren Batterien für die Unterhaltungselektronik hat sich die Lithiumionen-Technologie durchgesetzt. Sie bietet ein besseres Verhältnis von Kapazität zu Volumen beziehungsweise Masse als jede andere in Großserie produzierte Batteriechemie. Für sehr kleine Geräte bietet Varta Microbattery die wiederaufladbaren Knopfzellen CoinPower an. von dar mehr...

Die wirklich grüne Stromversorgung

Die wirklich grüne Stromversorgung

Fragt man Ingenieure, was eine 'grüne' Stromversorgung auszeichnet, denken die meisten zuerst an den Wirkungsgrad. Das ist nicht verkehrt, weil er direkt mit den Stromkosten verknüpft ist. 96 % sind bei Netzteilen durchaus machbar – eine wirklich grüne Stromversorgung braucht aber mehr als das. von ml mehr...

Lesetipp

Besser heißt nicht teurer

Besser heißt nicht teurer

Entwickler von Server-Stromversorgungen sollen die strenger werdenden Anforderungen von Effizienz-Richtlinien wie Energy Star oder 80 Plus einhalten, aber gleichzeitig die Bauteilkosten senken. Hierzu benötigten sie neue Topologien für die PFC-Stufe, die auf Wide-Bandgap-Halbleiter wie Siliziumkarbid setzen. von dar mehr...

Lesetipp

Isolierte Komplettlösung

Isolierte Komplettlösung

Stromversorgungen mit hoher Spannung benötigen isolierte Schaltungen zum Begrenzen des Einschaltstroms und für das Leistungs-Monitoring. Mit einem integrierten Baustein lassen sich diese Funktionen einfach und Platz sparend realisieren. von dar mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: ELI
Ausgabe 09/2017

Termine

21.09.2017 - 21.09.2017
Batteriemanagementsysteme II
Details »
24.09.2017 - 25.09.2017
Leistungselektronik: Grundlagen und Praxis
Details »
25.09.2017 - 29.09.2017
Linux Embedded für ­Einsteiger
Details »

XING