Filter:

Galvanische Durchkontaktierung für mehrlagige Leiterplatten
Bild: LPKF
05.12.2016

Galvanische Durchkontaktierung für mehrlagige Leiterplatten

Mit der kompakten Contac S4 hat LPKF ein System für die galvanische Durchkontaktierung präsentiert, um bei der Herstellung von doppelseitigen oder mehrlagigen Leiterplatten eine sichere elektrische Verbindung der Leitungsnetze zu realisieren. von skr mehr

Bohrendes Licht
Bild: LPKF
13.06.2016

UV-Laserbearbeitung in der PCB-Produktion

Bohrendes Licht

Leiterplatten lassen sich mit Lasern schonender schneiden und bohren als mit mechanischen Verfahren. Die kurzen Wellenlängen von UV-Licht ermöglichen hohe Präzision und dank einer Laserleistung von wenigen Watt geringe thermische Belastung. von skr mehr

PCB-Perspektiven
Bild: Mentor Graphics
13.06.2016

Design und Produktion im Internet of Manufacturing

PCB-Perspektiven

Leiterplattenhersteller stehen heute vor der Aufgabe, ihre Produktion mit den ­Prin­zipien von Industrie 4.0 in Einklang zu bringen. Michael Ford aus dem Valor-Geschäftsfeld von Mentor Graphics erklärt, was die neuen Fertigungskonzepte für das Produktdesign – und insbesondere für das PCB-Layout – bedeuten. von ml mehr

Prototypen von 3D-Schaltungsträgern
Bild: Beta Layout
25.02.2016

Prototypen von 3D-Schaltungsträgern

Um den vorhandenen Raum in Elektronikgehäusen optimal auszunutzen, empfehlen sich häufig dreidimensionale Schaltungsträger, die im Spritzgussverfahren hergestellt werden. Für Prototypen und Kleinserien bietet Beta Layout jetzt mit 3D-MIDs eine Alternative dazu an. von dar mehr

PCB-Bearbeitung mit grünem Laser
Bild: LPKF
17.11.2015

PCB-Bearbeitung mit grünem Laser

Der ProtoLaser S4 von LPKF ist speziell für die Bearbeitung laminierter Leiterplattenmaterialien ausgelegt. Anders als seine Vorgänger verwendet er grünes Licht mit einer Wellenlänge von 532 nm. von skr mehr

Ohne Ätzchemie
Bild: LPKF
10.10.2015

Ohne Ätzchemie

State-of-the-Art des PCB-Prototypings. Entwickler wollen ihre Entwürfe schnell, kostengünstig und umweltfreundlich in eine reale Leiterplatte überführen. Moderne Verfahren führen den Benutzer durch den gesamten Prozess – und reduzieren den Chemieeinsatz. von skr mehr

Flexible Leiterplatten in kleinen Stückzahlen
Bild: Beta Layout
30.06.2015

Flexible Leiterplatten in kleinen Stückzahlen

Für die Entwicklung von Prototypen bietet Beta Layout die Produktion von flexiblen Leiterplatten im Poolverfahren an. Dabei werden die Leiterplatten verschiedener Aufträge gemeinsam gefertigt, um die Kosten niedrig zu halten. mehr

Schnelle Laser-Direktstrukturierung
Bild: LPKF
28.11.2014

Schnelle Laser-Direktstrukturierung

Mit dem jüngsten Modell der Fusion3D-Baureihe erweitert LPKF sein Produktportfolio für die Laser-Direktstrukturierung (LDS). Damit lassen sich Strukturen auf dreidimensionalen Kunststoffkörpern anlegen, auf denen anschließend metallische Leiterbahnen erzeugt werden. mehr

04.11.2014

Nutzentrennen mit UV-Lasersystemen

Ein Verfahrensvergleich. Leiterplatten werden nicht einzeln, sondern zu mehreren in sogenannten Produktionsnutzen gefertigt. Das anschließende Heraustrennen aus dem Nutzen erfolgt bislang meist mit mechanischen Verfahren. Das UV-Laserschneiden ist demgegenüber eine schonende und präzise Alternative; es eignet sich außerdem zur Bearbeitung flexibler... mehr

03.07.2014

Leiterbahnen auf 3D-Metallkörpern

Die Laser-Direktstrukturierung erobert dank eines neuen Pulverlacks weitere Anwendungsgebiete: Damit beschichtete Bauteile aus Metall lassen sich dreidimensional mit Leiterbahnen versehen – eine interessante Option für Lichtdesigns mit Leuchtdioden. mehr

Newsletter

elektronik informationen Newsletter
immer gut und topaktuell informiert
Mail

Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an - neue Produkte, Veranstaltungen, aktuelle Forschung und Lesetipps sowie die Vorschau auf das nächste Heft.

jetzt anmelden

*Sie können sich selbstverständlich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Den Abmeldelink finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Lesetipp

Viele Kanäle auf  kleiner Fläche

Viele Kanäle auf kleiner Fläche

Fitnessarmbänder und Smartwatches nutzen verschiedene Sensoren für biometrische Messungen am Körper. Zur Signalerfassung benötigen sie A/D-Wandler mit mehreren Kanälen, niedriger Leistungsaufnahme, kompakten und hoher Genauigkeit. von dar mehr...

Lesetipp

Funktionen on top

Funktionen on top

Das LDS-Verfahren hat einen wichtigen Beitrag zur kompakten Bauform von Smartphones geleistet. Mit der Weiterentwicklung hin zu noch feineren und präziseren 3D-Strukturen hat sich die Technologie mittlerweile auch für das IC-Packaging qualifiziert. von skr mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: ELI
Ausgabe 04/2017

Lesetipp

BHKW-Steuerung  funktional verpackt

BHKW-Steuerung funktional verpackt

Modularer Aufbau, Tragschienen-Busverbinder und ansprechendes Design – aufgrund dieser Kriterien wird das Gehäusesystem BC für einen Controller zur vernetzten Steuerung und Überwachung von Blockheizkraftwerken eingesetzt. von dar mehr...

Lesetipp

Prototyp oder Massenware?

Prototyp oder Massenware?

Bei der Herstellung von Elektronikgehäusen hängt die Wahl der Produktionsmethode vor allem von der Seriengröße ab: Prototypen müssen schnell und günstig erstellt werden, während sich die Anfertigung eines Spritz- oder Druckgusswerkzeugs nur für große Stückzahlen rechnet. Ein Überblick der Verfahren und ihrer Merkmale. von ml mehr...

Lesetipp

Erklingt aus dem Nirgendwo

Erklingt aus dem Nirgendwo

Piezoelemente können infolge elektrischer Anregung hörbare Schallwellen erzeugen oder aber Schall in ein elektrisches Signal wandeln. Diese Eigenschaft macht sich die italienische Firma HST zunutze – für Applikationen in der Gebäudeautomation. von ml mehr...

Lesetipp

Induktive Lasten sicher entmagnetisieren

Induktive Lasten sicher entmagnetisieren

Entwickler bedienen sich verschiedener Methoden zum Schalten induktiver Lasten. Freilaufdioden sind vorteilhaft für die langsame und eine aktive Klemmung für die schnellere Entmagnetisierung. Maxim empfiehlt ein sogenanntes Safe-Demagnetization Feature – damit lassen sich auch größere Energien zuverlässig entladen. von ml mehr...

Lesetipp

Echtzeit-Revolution

Echtzeit-Revolution

Berechenbare und garantierte Ende-zu-Ende-Latenzen, stark begrenzte Latenzschwankungen und sehr geringer Paketverlust – TSN erhöht den Determinismus bei der Datenübertragung gegenüber konventionellem Ethernet. von skr mehr...

Termine

08.05.2017 - 09.05.2017
Leiterplatten-Design mit der PCB Design Software EAGLE
Details »
09.05.2017 - 10.05.2017
Schaltkontakte in der elektrischen Energietechnik
Details »
09.05.2017 - 09.05.2017
Roadshow: Inhouse PCB Prototyping
Details »