Industrie-PC |

Vielseitiger Embedded-PC

Bild: Industrial Computer Source
Die patentierte Kassette stellt einen PCI- oder PCIe-Slot zur Verfügung

Mit der Serie Nuvo-5000E/P des Herstellers Neousys bietet Industrial Computer Source lüfterlose Embedded-PCs an, die mit Core-i3/i5/i7-Prozessoren der sechsten Generation (Skylake) von Intel ausgestattet sind. Die PCs können mit bis zu 32 GByte DDR4-Speicher ausgestattet werden und verfügen über zahlreiche Schnittstellen wie sechsmal Gigabit-Ethernet, USB 2.0 und 3.0, COM sowie VGA, DVI und DisplayPort. Optional unterstützen die Netzwerkanschlüsse PoE+.

Über MezIO können zusätzliche Schnittstellen realisiert werden. Zur Auswahl stehen unter anderem isolierte Digital-I/Os, LVDS und CAN-Bus. Erweiterungen sind mit einer patentierten Kassette möglich, die je nach Modell einen PCI- oder PCIe-x16-Slot zur Verfügung stellt. Außerdem lassen sich die Embedded-PCs mit Mini-PCIe-Karten bestücken. Der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von -25 bis +70 °C.

- von dar
 
© elektronikinformationen.de 2016
Alle Rechte vorbehalten
Aktuelle Ausgabe
Cover
Ausgabe 05/2016

Lesetipp

USB-Wechseldatenträger in Embedded-Systeme implementieren

USB-Wechseldatenträger sind in der Embedded-Welt eine Schlüsseltechnologie: um Daten abzulegen, für sicheren, authentifizierten Zugang, zum Speichern von Geräte-Setups oder zum Aktualisieren der Firmware.... mehr...

Lesetipp

Zweckmäßig verpacken

Zweckmäßig verpacken

Was ein Elektronikgehäuse können muss. Für die industrielle Produktion wie auch für Infrastrukturprojekte benötigen Gerätehersteller zeitgemäße Gehäuse. Applikationsgerechte Materialauswahl, montagefreundliche... mehr...

Termine

02.06.2016 - 02.06.2016
KIT
Details »
02.06.2016 - 02.06.2016
Revolution für Schaltnetzteil-Designs
Details »
06.06.2016 - 07.06.2016
Intelligentes Licht mit LED
Details »