Filter:

Peltier-Module mit langer Lebensdauer
Bild: CUI
26.04.2017

Peltier-Module mit langer Lebensdauer

CUIs Thermal Management Group stellt Peltier-Module vor, die dank ihres sogenannten Arctec-Aufbaus besonders leistungsfähig und zuverlässig sind. Arctec soll die Belastung der Elemente verringern und die thermische sowie mechanische Verbindung verbessern, sodass sich die Leistungsfähigkeit mit der Einsatzdauer nicht verschlechtert. von pat mehr

Geräuscharmer CPU-Kühler
Bild: FSP
26.04.2017

Geräuscharmer CPU-Kühler

FSP hat neue PC-Kühlkörper der Windale-Serie mit Lüfter und Wärmerohren vorgestellt. Der Windale 6 und der Windale 4 bieten laut Hersteller eine hohe Kühlleistung bei geringer Geräusch- und Vibrationsentwicklung für eine breite Palette der Intel- und AMD-CPUs. von skr mehr

Lüfteraggregate führen Kilowatt-Verluste ab
Bild: Fischer Elektronik
01.02.2017

Lüfteraggregate führen Kilowatt-Verluste ab

Für Umrichter oder Schaltanlagen mit thermischen Verlustleistungen in der Größenordnung einiger Kilowatt hat Fischer Elektronik Hochleistungs-Lüfteraggregate entwickelt. von skr mehr

Für coole Elektronik
Bild: Eureca
11.12.2016

Zuverlässige Kühlung sensibler Bauteile

Für coole Elektronik

Elektronikkomponenten werden immer leistungsfähiger, aber auch anfälliger für äußere Einflüsse. Insbesondere Wärme sorgt für Störungen und Ausfälle. Abhilfe schaffen wartungsarme Kühlsysteme, die auf Peltierelementen basieren. von dar mehr

Kühligel mit hoher Wärmeleitfähigkeit
Bild: Sepa Europe
31.10.2016

Kühligel mit hoher Wärmeleitfähigkeit

In Zusammenarbeit mit Alutronic hat Sepa Europe eine neue Generation von Stiftkühlkörpern mit hoher Wärmeleitfähigkeit vorgestellt. Individuelle Formanpassungen und Sonderwünsche der Kühligel Powerbloc sind möglich. von skr mehr

Licht als Einheit
Bild: ©bizoo_n - Fotolia.com
14.10.2016

Multifunktions-LED-Module

Licht als Einheit

Frontscheinwerfer zählen zu den letzten Beleuchtungsanwendungen im Fahrzeug, die nun mit LED-Technik ausgestattet werden. Technische Voraussetzungen dafür sind Fortschritte beim Wärmemanagement und Vereinfachungen in der Montage. von ml mehr

Nicht so hitzig!
Bild: Assmann WSW
09.09.2016

Basiswissen für die Kühlkörper-Auswahl

Nicht so hitzig!

Elektronikprodukte funktionieren nur innerhalb definierter Temperaturgrenzen einwandfrei. Daher ist es ratsam, Maßnahmen zur Entwärmung bereits in der Konstruktionsphase zu planen. Beim Design-in von Kühlkörpern sind Kenntnisse aus der Werkstoff- und der Fertigungstechnik gefragt. von ml mehr

Sparsame Axiallüfter in fünf Varianten
Bild: Sunon
05.08.2016

Sparsame Axiallüfter in fünf Varianten

Sunon hat eine Baureihe leistungsfähiger axialer Lüfter aus seiner EC-Serie vorgestellt. Sie werden von effizienten bürstenlosen DC-Motoren angetrieben, über einen AC-Stromanschluss versorgt und brauchen im Vergleich zu polumschaltbaren AC-Motoren etwa 80 % weniger Energie. von pat mehr

Leiser, effizienter Lüfter
Bild: ebm-Papst
25.07.2016

Leiser, effizienter Lüfter

Mit dem 8300 N hat ebm-Papst einen im Vergleich zum Vorgängermodell um bis zu 8 dB(A) leiseren Lüfter entwickelt. Der DC-Axiallüfter misst 80 x 80 x 32 mm³, fördert einen Volumenstrom von bis zu 130 m³/h und schafft bis zu 280 Pa Druckerhöhung. von pat mehr

Pssst!
Bild: ebm-Papst
24.07.2016

Leise kühlen mit Luft

Pssst!

Moderne DC-Axiallüfter sind energieeffizient, langlebig, wartungsfrei und können, je nach Ausführung, in Netzwerken arbeiten. Neue Lüfterkonzepte mit gezielten Maßnahmen an Strom- und Magnetfluss, Rotor, Steuerelektronik und Werkstoffen helfen, die Geräuschemissionen deutlich zu mindern. von ml mehr

Newsletter

elektronik informationen Newsletter
immer gut und topaktuell informiert
Mail

Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an - neue Produkte, Veranstaltungen, aktuelle Forschung und Lesetipps sowie die Vorschau auf das nächste Heft.

jetzt anmelden

*Sie können sich selbstverständlich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Den Abmeldelink finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Lesetipp

Viele Kanäle auf  kleiner Fläche

Viele Kanäle auf kleiner Fläche

Fitnessarmbänder und Smartwatches nutzen verschiedene Sensoren für biometrische Messungen am Körper. Zur Signalerfassung benötigen sie A/D-Wandler mit mehreren Kanälen, niedriger Leistungsaufnahme, kompakten und hoher Genauigkeit. von dar mehr...

Lesetipp

Funktionen on top

Funktionen on top

Das LDS-Verfahren hat einen wichtigen Beitrag zur kompakten Bauform von Smartphones geleistet. Mit der Weiterentwicklung hin zu noch feineren und präziseren 3D-Strukturen hat sich die Technologie mittlerweile auch für das IC-Packaging qualifiziert. von skr mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: ELI
Ausgabe 04/2017

Lesetipp

BHKW-Steuerung  funktional verpackt

BHKW-Steuerung funktional verpackt

Modularer Aufbau, Tragschienen-Busverbinder und ansprechendes Design – aufgrund dieser Kriterien wird das Gehäusesystem BC für einen Controller zur vernetzten Steuerung und Überwachung von Blockheizkraftwerken eingesetzt. von dar mehr...

Lesetipp

Prototyp oder Massenware?

Prototyp oder Massenware?

Bei der Herstellung von Elektronikgehäusen hängt die Wahl der Produktionsmethode vor allem von der Seriengröße ab: Prototypen müssen schnell und günstig erstellt werden, während sich die Anfertigung eines Spritz- oder Druckgusswerkzeugs nur für große Stückzahlen rechnet. Ein Überblick der Verfahren und ihrer Merkmale. von ml mehr...

Lesetipp

Erklingt aus dem Nirgendwo

Erklingt aus dem Nirgendwo

Piezoelemente können infolge elektrischer Anregung hörbare Schallwellen erzeugen oder aber Schall in ein elektrisches Signal wandeln. Diese Eigenschaft macht sich die italienische Firma HST zunutze – für Applikationen in der Gebäudeautomation. von ml mehr...

Lesetipp

Induktive Lasten sicher entmagnetisieren

Induktive Lasten sicher entmagnetisieren

Entwickler bedienen sich verschiedener Methoden zum Schalten induktiver Lasten. Freilaufdioden sind vorteilhaft für die langsame und eine aktive Klemmung für die schnellere Entmagnetisierung. Maxim empfiehlt ein sogenanntes Safe-Demagnetization Feature – damit lassen sich auch größere Energien zuverlässig entladen. von ml mehr...

Lesetipp

Echtzeit-Revolution

Echtzeit-Revolution

Berechenbare und garantierte Ende-zu-Ende-Latenzen, stark begrenzte Latenzschwankungen und sehr geringer Paketverlust – TSN erhöht den Determinismus bei der Datenübertragung gegenüber konventionellem Ethernet. von skr mehr...

Termine

08.05.2017 - 09.05.2017
Leiterplatten-Design mit der PCB Design Software EAGLE
Details »
09.05.2017 - 10.05.2017
Schaltkontakte in der elektrischen Energietechnik
Details »
09.05.2017 - 09.05.2017
Roadshow: Inhouse PCB Prototyping
Details »