DC/DC-Wandler -

120-Watt-Quarterbrick für raue Umgebungen

Die voll gekapselten DC/DC-Wandler der Serie HQA120 von TDK-Lambda liefern 120 W Ausgangsleistung mit einer geregelten Ausgangsspannung von 12 V, 24 V oder 28 V. Weitere Spannungen sollen folgen. Sie arbeiten an Eingangsspannungen von 9 bis 40 V und widerstehen kurzzeitigen Spannungsspitzen bis 50 V. Je nach Modell liegt der Wirkungsgrad bei bis zu 91,5 %.

Der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich in der Standardversion von -40 bis +115 °C, optional sind -55 bis +115 °C möglich. Prüfungen auf Basis der Standards MIL-STD 833 und 202 erlauben den Einsatz im Militärbereich. Neben der Ausführung im Quarterbrick-Format (60,6 mm x 39 mm x 12,7 mm) ist auch eine Version mit Flansch (60,6 mm x 55,9 mm x 12,7 mm) verfügbar. Alle Modelle bieten Remote Sense und Remote On/Off.

Die ausgangsseitige Überstrombegrenzung und der Überspannungsschutz setzen sich automatisch zurück. Über einen externen Trimmer lässt sich die Ausgangsspannung im Bereich von ±10 % justieren.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema DC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Militär, Aerospace
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten