Displays -

TFT-Display für mobile Außenanwendungen

Ab sofort gibt es im TFT-Portfolio von Ortustech das hochauflösende COM70H7M24ULC, ein 7-Zoll-TFT-Panel im Landscape-Modus mit 800 x 480 Dots. Ausgestattet ist das Display, das über Data Modul erhältlich ist, mit der Blanview-2-Technologie, die sich besonders in sonnenlichtintensiven Außenanwendungen bewährt. Auch bei der Größe von 7 Zoll bleibt die Ablesbarkeit gerade in kritischen Umgebungssituationen unvermindert gut. Der Temperaturbereich wurde vom Standardwert -20 bis +70 °C auf -30 bis +85 °C signifikant erweitert.

Dank VA-Technologie bieten die Displays hohe Kontrastwerte, eine natürliche, brillante Farbdarstellung ohne Farbwertverschiebung mit exzellentem Weißgrad und 80°-Blickwinkel von allen Seiten. Das Backlight ist mit einer Lebensdauer von 100 000 Stunden spezifiziert, spart im Vergleich zu herkömmlichen TFT-LCDs circa 30 % Strom und macht die Panels auf Grund des flachen, leichten und kompakten Designs vor allem für tragbare, mobile Anwendungen und batteriebetriebene Applikationen interessant. Das LVDS-Interface ermöglicht zudem eine einfache Integration mit schnellen Übertragungsraten.

Auf Wunsch ist das Display über Data Modul auch mit Touch-Panel erhältlich, in vielen Design-Optionen und zusätzlichen Features, wie Anti-Reflexions-Film, Anti-Fingerprint-Film und Smooth-Touch-Film.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Displays
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten