Ausgabe 07/2016
Editorial

Eine Frage der Frequenzen

Die digitale Fabrik braucht zuverlässige drahtlose Datenkommunika­tion in Echtzeit: So ein Fazit des Förderprogramms ‚Zuverlässige draht­lose Kommunikation in der Industrie‘ (ZDKI), das sich der Erforschung von Funktechnologien in Industrieapplika­tionen widmet und dessen Tagung kürzlich auf dem Bosch-Forschungscampus in Renningen stattfand. mehr...

Spezial - HF & Wireless

Router mit MIMO-TechnologieOhne Wartezeit

Im Bus nach der besten Verkehrsanbindung suchen, am Flughafenterminal Zeitung lesen, beim Pendeln mit der Bahn die E-Mails bearbeiten – wenn sich viele Smartphone-Nutzer die Internetbandbreite einer öffentlichen Funkzelle teilen, kommt es zu Engpässen. Mobilfunkrouter mit MIMO-Technologie helfen aus. mehr...

Opensource verändert IoT-DesignsDas Ende des Flickenteppichs

Milliarden Geräte – kein einheitlicher Standard: Solange das Internet der Dinge unterschiedliche Funktechnologien verwendet, sind skalier- und erweiterbare Designs, die kompatibel mit anderen Anwendungen sind, schwer umzusetzen. Wie gelingt es mit einem Opensource-Referenzdesign? mehr...

Sub-1-GHz-Technologie für das IoTAuf niedriger Frequenz funken

Höhere Reichweite, freieres Spektrum, geringer Strombedarf und vielseitige Software – die Vernetzung von Geräten mit Frequenzen unterhalb von 1 GHz ist gegenüber dem mit WLAN- und Bluetooth-Anwendungen ausgelasteten 2,4-GHz-Band vorteilhaft für das Internet der Dinge. mehr...

Strategien zum Speisen drahtloser Monitoring-GerätePräzise Pegel

Low-Power-Präzisionskomponenten haben einen großen Anteil am Markterfolg portabler und drahtloser Medizin­technik. Für diese gelten, beispielsweise im Vergleich zum Endverbrauchermarkt, höhere Standards bezüglich Zuverlässigkeit, Laufzeit und Robustheit. Dies gilt vor allem für die Strom­versorgung und deren Bauteile. mehr...

Fachthemen - Halbleiterspeicher

Flash-Management für rekonfigurierbare SSDsDatensicherheit ­gegen Lebensdauer

Solid-State Disks mit NAND-Flash sind kleiner, schneller und erzeugen weniger Wärme als Festplatten. Sie verschleißen jedoch auch früher und verlieren mit der Zeit ihre Ladung. Abhilfe schafft das aktive Flash-Management. mehr...

Fachthemen - Messen & Testen

Elektrische Isolation in Mess- und RegelsystemenStörfaktor Industrie

In industrieller Umgebung ist die Integrität erfasster Signale permanent durch äußere Einflüsse gefährdet. Einschlägige Maßnahmen, um die Messsignale galvanisch von der Regelelektronik zu trennen, ­können die Probleme mindern. mehr...

Netzstörungsmessungen im VergleichTestprobleme aus der Steckdose

Elektronische Baugruppen und Geräte unterliegen Störspannungseinflüssen unterschiedlicher Art und Ursache. Um nachzuweisen, dass sie sich bei allen denkbaren Netzstörungen vorhersehbar verhalten, charakterisiert man Prüflinge beispielsweise mit einem Oszilloskop oder aber mithilfe eines Leistungsanalysators. Kann letzterer überzeugen? mehr...

Fachthemen - Mikrocontroller & -prozessoren

Stromsparmodi und SystemwirkungsgradRasten, ruhen, ratzen

Am energieeffizientesten arbeiten MCUs, die ihre Aufgaben bei hohem Takt schnell erledigen und dann in den Ruhemodus zurückkehren. Doch welche Funktionsblöcke dürfen wirklich schlafen – und wie tief? mehr...

Low-Power-Prozessoren der AMD G-SeriesDownsizing für mehr Energieeffizienz

AMD erweitert sein Portfolio um drei neue Prozessorfamilien. Sie sind entweder zur bestehenden Embedded R- oder G-Series pinkompatibel. Das verbessert die Skalierbarkeit vorhandener Designs und erschließt ihnen neue Anwendungsfelder. mehr...

IoT in der LandwirtschaftCAN vernetzt den Ackerbau

Um die zunehmende Weltbevölkerung satt zu bekommen, müssen die Ernteerträge steigen. Für ein besseres Pflanzenwachstum überwachen und regeln vernetzte Sensoren und Steuerungen die Temperatur, Feuchtigkeit und Beleuchtung im Gewächshaus oder auf dem Acker. mehr...

Fachthemen - Passive Bauelemente

Neue MLV-KeramikKompakter, robuster Überspannungsschutz

Bauelemente, die vor energiereichen Ereignissen wie Blitzschlag schützen, sind in der Regel voluminös. Um Multilayer-Varistoren kompakter und dennoch leistungsfähiger auszulegen, hat TDK einen neuen Werkstoff entwickelt. mehr...

Alle Hefte ab 2014: Zum Heftarchiv