Netzgeräte, USV -

AC/DC-Netzteile zur Chassis-Montage

Die Power-Group von CUI stellt kompakte, flache Chassis-montierbare AC/DC-Netzteile im Metallgehäuse vor: Die Produktfamilie VGS-B bietet Nennleistungen von 35 bis 350 W in Gehäusen von 99 x 82 x 30 mm3. Mit einer Leerlauf-Leistungsaufnahme von 0,3 W und Betriebstemperaturen von -20 bis +70 °C helfen diese robusten Module, die Standby-Stromaufnahme zu verringern und den verfügbaren Platz in kommerziellen und industriellen Anwendungen zu optimieren.

Die Netzteile bieten je nach Serie Ausgangsspannungen von 12, 24, 30 und 48 VDC und einen einstellbaren Ausgang. Während die meisten konvektionsgekühlt sind, enthalten die Serien VGS-250B und VGS-350B eine integrierte Kühlung mit temperaturgeregeltem Lüfter. Alle Modelle verfügen zudem über eine Schraubklemmenschnittstelle sowie Überstrom-, Überspannungs- und Übertemperaturschutz.

Die Sicherheitszulassungen für diese Netzteile umfassen UL und EN 60950-1 sowie EN 55032 für leitungsgebundene und abgestrahlte Störungen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Netzgeräte, USV
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten