AC/DC-Wandler -

AC/DC-Wandler basieren auf Galliumnitridtechnologie

Power Integrations hat die InnoSwitch3-Familie um die Offline-CV/CC-Sperrwandler InnoSwitch3-CP, InnoSwitch3-EP und InnoSwitch3-Pro erweitert. Sie erreichen bis zu 95 % Wirkungsgrad über den vollen Lastbereich und eignen sich für geschlossene Netzadapter ohne Kühlkörper mit Ausgangs­leistungen bis 100 W, etwa USB-PD- oder Hochstromladegeräte für mobile Geräte oder Bildschirme.

Die quasiresonanten ICs im InSOP-24D-Gehäuse integrieren die primären und sekundären Funktionsblöcke sowie den Regelkreis. GaN-Schalter kommen statt der herkömmlichen Siliziumhochspannungstransistoren auf der Primärseite zum Einsatz, was zu geringeren Durchlass- und Schaltverlusten führt.

Die AC/DC-Wandler zeichnen sich durch eine hohe, von externen Bauteilen unabhängige CV/CC/CP-Genauigkeit aus und lassen sich mit Controller-ICs für Schnellladeprotokolle kombinieren. Die InnoSwitch3-CP- und -EP-Versionen sind hardwarekonfigurierbar, bei der Pro-Version hingegen sind alle Funktionen und Parameter über eine integrierte Digitalschnittstelle einzustellen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema AC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten