Anbieter A-Z

Analog Devices GmbH
Power by Linear

Kontaktinformationen
Analog Devices GmbH
Power by Linear

Otl-Aicher-Str. 60-64
80807 München

Auf elektronik informationen veröffentlichte Beiträge
Fachaufsätze:

Laden mit Typ C

Sowohl für Autos als auch Laster

Genau geregelt

Wenn es auf Zuverlässigkeit ankommt

Sichere Batterieversorgung

Schutzfunktion für Kfz-Stromversorgungen

Stromversorgungen digital steuern

Aufwärts, SEPIC und invers

Isolierte Komplettlösung

Hilft bei Tiefentladung, Überlast, Verpolung und mehr

Energie für die Genesung daheim

Mehr Power über Ethernet

Wandler-Wunder

Wandelt in der Zwischenwelt

Auf und ab

Total verstrahlt?

Zweifacheingang und überschaubare Verluste

Programmierbare Spannung für Prozessor und FPGA

König der Feldbusse

Stabil über einen weiten Temperaturbereich

Futter für die Logik

Mehr Platz auf der Leiterplatte

Präzise Pegel

Neues Licht auf die Photonik

Jede Zelle im Blick

Schritt für Schritt zum Wandlerdesign

Wacht über zwölf Zellen

Die Rundum-Beleuchtung

Analog-digitale Koexistenz

Erst eins, dann zwei, dann...

Power am Handgelenk

Backup und Balancierung

Gegen Stromschlag ­gewappnet

Mit Mikrowatt und Nanoampere

Störende Mischprodukte

„Power Management ist allgegenwärtig“

Wirkungsgrad verbessert

Plus zu Minus

Hoher Wirkungsgrad über den gesamten Lastbereich

Der Methusalem-Baustein

Daten auf rasanter Talfahrt

Der Farben-Manager

Hält die Spannung in Grenzen

Das bessere Timing

Optimierte Energie-Ernte aus Licht

Serielle Schnittstellen für schnelle A/D-Wandler

Neuer Flyback-IC vereinfacht die Wandler-Entwicklung

Analoge Wandler unter digitaler Aufsicht

Messtechnik und Instrumentierung auf grünen Pfaden

Vorgefertigte Verträglichkeit

Drei Regler im Paket

Jetzt neu mit 3 A am Ausgang

Eine kurze Geschichte des Lichts

Hochintegrierte Versorgung für komplexe Prozessoren

Clever kombinieren

Ordnung ist das halbe Layout

Rauscharm und Norm-konform

90 W über ein einziges 100-m-Cat-5e-Kabel

Analog-einfach und PWM-genau

Eine kompakte Maßnahme

Drahtlos, aber zuverlässig

Mehr Energie aus der Batterie

Helle LEDs richtig ansteuern

Schlüssel zur analogen Welt

Hilft bei Design und Beleuchtung

Herausforderungen bei drahtlosen Sensornetzen

Auf Schirmung verzichten

Energie für den präzisen Eingriff

Überwacht – und entlastet den Host

Drei Schleifen mehr

Digitale Diagnose

Ein starkes Glied in der Signalkette

Smarte Verbraucher

Beherrscht alle Varianten

Scheinwerfer an!

Erst auf und ab, dann hell und dunkel

Plus/minus

So gut wie ohne Rauschen

Gut kombiniert

Ein Sensor steht im Walde

Nach unten hin wird's eng

An alles gedacht?

Störer unerwünscht

Das nicht Messbare messen

Drahtlose Sensornetze für das Internet der Dinge

Brummt da was?

Robuste Leistungswandler

Gut gemischt – viel gewonnen

Wenig Toleranz bei Spannungspegeln

Produktberichte:

Buck/Boost-Controller für redundante Bordnetze

Spannungswächter mit ±0,5 % Genauigkeit

Hochintegrierter Backup-Power-Manager

Ladebaustein unterstützt verschiedene Batterietypen

Aufwärts wandelnder LED-Controller

Abwärtsregler mit FMEA-konformem Pinout

Aufwärtsregler liefert bis zu 4 Ampere

DC/DC-Wandler mit exponierten Spulen liefert 30 Ampere

DC/DC-Controller arbeitet ab 2,5 Volt

Leistungsmonitor mit 0,3 Prozent ­Genauigkeit

Zweikanaliger Abwärtsregler mit geringen Störemissionen

25-Ampere-Abwärtsregler unterstützt n+1-Redundanz

Schneller MOSFET-Treiber

Auf-/Abwärtsregler für Spannungen bis 150 Volt

Effizienter Abwärtsregler mit geringen Stör­emissionen

Driftfreier Operationsverstärker

MOSFET-Treiber ermöglicht 100 % Tastverhältnis

Rauscharme Ladungspumpe mit weitem Eingangsbereich

Achtkanaliger 18-Bit-ADC mit gepufferten Eingängen

Hochgenauer A/D-Wandler mit 32 Bit Auflösung

Differenzverstärker mit 10 Gigahertz Verstärkungs-Bandbreite-Produkt

Multizellen-Batteriemonitor misst auf 1 % genau

Effizienter Aufwärtsregler-Controller mit zwei Phasen

Schneller SAR-A/D-Wandler mit acht Kanälen

Induktivität auf Schaltregler wirkt als Kühlkörper

Isolierter, störstrahlungsarmer RS-485-µModule-Transceiver

Vielseitiger Spannungsregler mit ein bis vier Kanälen

500-mA-LDO für Spannungen bis 15 Volt

Zehnkanaliger Temperaturmess-IC

Energiemessung auf Baugruppen-Ebene

36-Volt-Präzisions-OPV mit sehr geringer Rauschspannung

SAR-ADC mit gefiltertem 32-Bit- und latenzfreiem 1-MS/s-Ausgang

3,5-Ampere-µModule-Regler: Bis 42 Volt Eingangsspannung

SAR-ADC mit weitem Eingangs-­Gleichtaktspannungsbereich

Schutz vor Spannungs- und Stromspitzen

Abwärtsregler für Eingangsspannungen bis 42 V

Geregelte Ausgangsspannung selbst beim Kaltstart

Achtkanaliger 18-Bit-SAR-A/D-Wandler

DC/DC-Controller mit vier Ausgängen

Differenzverstärker mit 97 dB Gleichtaktunterdrückung

Bidirektionaler Kondensator-Lader liefert Backup-Strom

Abwärtsregler liefert 36 A

Autobatteriemonitor mit 0,04 % Mess­genauig­keit

24-Bit-SAR-ADC mit 145 dB Dynamikbereich

Driftarme Bandgap-Spannungsreferenz

Programmierbarer Sequencer für sechs ­Spannungen

Abwärtsregler mit 7 µA Ruhestrom

Zweikanaliger DC/DC-Controller für Spannungen bis 60 V

18-Bit-A/D-Wandler mit großem Signal-Rauschabstand

DC/DC-Abwärtsregler zum digitalen Stromversorgungsmanagement

Galvanisch getrennter LED-Controller mit aktiver PFC

Digitalisieren hoher Zwischenfrequenzen

Zweikanaliger Abwärtsregler mit präzisem Stromgleichlauf

Drei LED-Ketten individuell ansteuern

Gate-Treiber arbeitet bis 125 °C Sperrschichttemperatur

Akkulade-Controller mit großem Spannungsbereich

Abwärtsregler mit geringen Störemissionen

Differenzieller HF- und ZF-Verstärker

LDO für negative Spannungen

Temperatur-zu-Spannungswandler mit 1 K Genauigkeit

Supercap-Lade-IC

Spannungs-, Strom- und Temperaturmonitor

Flyback-Regler für Temperaturen bis 150 °C

Abwärtsregler arbeitet als Quelle oder Senke

18-Bit-ADC mit pseudo-differentiellem Eingang

DC/DC-Wandler mit weiten Ein- und Ausgangsbereichen

Galvanisch getrennter Flyback-Controller

Linear Technology Acquisition of Dust Networks extends Wireless Sensor Networking Capabilities

Monolithischer Abwärtsregler mit hoher Genauigkeit

Dualer 18-Bit-D/A-Wandler

Abwärtsreglercontroller mit echter Current-Mode-Regelung

LED-Treiber liefert 100 W

Zweikanaliger Abwärtsregler mit weitem Eingangsbereich

Schneller 18-Bit-ADC mit konfigurierbaren Eingängen

Invertierende Ladungspumpen für Spannungen bis 32 V

Dualer Ideale-Diode-Controller

Abwärtsschaltregler arbeitet mit 100 % Tastverhältnis

2,5-A-Abwärtswandler mit 2,7 µA Ruhestrom

Präziser Temperaturmonitor mit einstellbaren Alarmschwellen

Vielseitiger DC/DC-Wandler liefert positive oder negative Spannungen

DC/DC-Controller mit digitalem Powermanagement

PoE-PD-Controller mit 90 W Ausgangsleistung

Abwärtsregler mit zuverlässigem Lastschutz

Funksensornetzwerke mit IPv6-Adressierung

Batteriemonitor für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

LED-Treiber liefert über 300 W

Auf-/Abwärtsregler für Hochstrom-LEDs

Voll differentieller HF/ZF-Verstärker

Dreikanaliger DC/DC-Controller für Kfz-Anwendungen

Operationsverstärker mit großem Eingangs-Gleichtaktbereich

Mehrzellen-Batterie-Balancer: aktiv, bidirektional und mit bis zu 92 % Wirkungsgrad

Winziger 14-Bit-ADC mit interner Referenz

Vollbrücken-DC/DC-Controller für Temperaturen bis 150 °C

Sinussignal-zu-Logik-Konverter

Abwärtsregler mit 1 mV Ausgangswelligkeit

SAR-A/D-Wandler mit 1 MS/s und echten 20 Bit Auflösung

Controller für ideale Brückengleichrichter

LED-Treiber mit internem PWM-Generator

Spannungsregler für Energy Harvesting

Driftfreier Operationsverstärker für Spannungen bis 60 V

Abwärtsregler mit zwei Ausgängen

Abwärtsregler liefert 36 A

LED-Controller mit Spread-Spectrum-Modulation

Empfänger für kontaktloses Akku-Laden

4-A-Abwärtsregler mit nur 2,5 µA Ruhestrom

Abwärtsregler liefert ohne Kühlung dreimal 10 Ampere

Hochstrom-LED-Treiber mit drei Ausgängen

Akkulade-Controller mit Maximum Power Point Tracking

LDO mit Überwachungs- und Schutzfunktionen

Konfigurierbarer Abwärtsregler mit ein bis vier Kanälen

Rauscharmer Auf-/Abwärtsregler für Spannungen bis 15 V

Abwärtsregler für Eingangsspannungen bis 42 V

Dual-ADC mit 16 Bit und 5 MS/s

DC/DC-Wandler überbrückt Spannungsunterbrechungen

Stromsparender Operationsverstärker mit kurzer Einschwingzeit

Multi-Topologie-DC/DC-Wandler

16-Bit-A/D-Wandler für anspruchsvolle Anwendungen

10-A-Lade-IC steuert bis zu vier Supercaps

16-kanaliger 16-Bit-D/A-Wandler

IO-Link-Transceiver mit integriertem Abwärtsregler und LDO

Zweiphasiger Aufwärtsregler mit 95 % Effizienz

Aufwärtsregler ermöglicht 98 % Wirkungsgrad

Galvanisch getrennter 2,5-W-Wandler

I/Q-Modulator mit über 50 dB Seitenbandunterdrückung

D/A-Wandler mit 16 Bit und 2,5 GS/s

Energiemonitor für Spannungen bis 100 V

Präziser 350-MHz-Operationsverstärker

Abwärtswandler mit zwei Tracking-LDOs

Universeller Temperatursensor-IC mit 0,1 °C Genauigkeit

Präziser Spannungswandler-Controller

80-V-LDO mit weitem Temperaturbereich

Konfigurierbarer Abwärtsregler mit zwei bis vier Ausgängen

Ladungsbalancer für vier kaskadierte 12-V-Batterien

Achtkanaliger 18-Bit-A/D-Wandler

DC/DC-Aufwärtswandler mit 65-V-Schalter

Sparsamer Operationsverstärker mit geringem Offset

Abwärtsregler treibt LEDs mit bis zu 40 A

LED-Treiber mit internem 60-V-Schalter

Hot-Swap-Controller für 2,9 bis 15 V

Adressübersetzer für den I²C-Bus

Achtkanaliger A/D-Wandler mit 18 Bit Auflösung

Universeller Temperatursensor-IC mit EEPROM