Tester, Prüfstände -

Batterietester misst mehr als Spannung und Widerstand

Neu im Sortiment von Meilhaus sind die Batterietester BA6010 und BA6011 von B&K Precision. Diese eignen sich zur Charakterisierung von Bleisäure-, Lithium- und Alkaline-Batterien, die auf ein 1-kHz-Stimulus-Signal reagieren. Das Modell BA6010 misst Spannungen bis 60 V, während das BA6011 Messungen an Batteriepacks bis 300 V unterstützt.

Darüber hinaus können die Geräte den Widerstand sowie weitere Parameter wie Induktivität, Kapazität, dielektrischer Verlustfaktor, Impedanz, Qualitätsfaktor, Reaktanz sowie Phasenwinkel bestimmen. Das 11 cm große Display zeigt zwei wählbare Parameter gleichzeitig an. Die Grundgenauigkeit für Spannungsmessungen liegt bei 0,05 %.

Die Geräte führen bis zu 50 Messungen pro Sekunde durch und erlauben das Vergleichen und Sortieren von Prüflingen in neun Bins mit statistischer Auswertung. Für die Integration in ein Testsystem besitzen sie ein Handler-Interface sowie RS-232- und USB-TMC-Schnittstellen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Tester, Prüfstände
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten