Gehäuse -

Baugruppenträger mit VPX/OpenVPX- und CompactPCI-Serial-Architektur

Heitec hat das Standardproduktangebot um neue Baugruppenträgerelemente und Plug&Play-Systemlösungen erweitert, die auf den neuen offenen Standards VPX/OpenVPX und CompactPCI Serial basieren. Die Neuheiten eignen sich laut Hersteller vor allem für den einfachen Aufbau modularer 3-HE- sowie 6-HE-Plattformen und werden für Hochgeschwindigkeits-Backplane-Technologien eingesetzt.

Sie sind robust und können auf Wunsch vollständig montiert, vorverdrahtet und geprüft inklusive Busplatine und Stromversorgung geliefert werden. Individuelle Konfigurationen, sehr gute EMV-Eigenschaften und Belüftungskonzepte, wie sie für die intensive Datenverarbeitung benötigt werden, lassen sich schnell und kosteneffizient realisieren. Die schmale Bauart der Kartenführungen und Profilschienen gewährleistet optimale Luftführung.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Gehäuse
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten