Tester, Prüfstände -

Belastungswiderstände in 19-Zoll-Bauform

Frizlen liefert die Lastwiderstände BWZV im 19-Zoll-Format, die mit ihrer Bauform und einer einfachen und sicheren Bedienung den Anforderungen in Rechenzentren gerecht werden. Gleichzeitig kann durch den Einsatz verschiedener Schalter, Stufenzahlen und Anzeigegeräte gezielt auf die Anforderungen der jeweiligen Anwendung eingegangen werden. Durch die Kombination mehrerer Module kann die Gesamtleistung einfach aufgestockt werden. Integrierte Lüfter auf der Frontplatte dienen der gezielten horizontalen Wärmeabfuhr an der Rückseite des Geräts. Minimal induktiv ausgeführte Widerstandselemente reduzieren zusätzlich die elektromagnetische Belastung und Geräuschentwicklung.

Die aktuelle Geräteserie mit 4 HE geht bis zu einer Dauerleistung von 6 kW pro Gerät. Je nach Ausführung sind sowohl einphasige (230 VAC) als auch dreiphasige Lasten anschließbar, wahlweise über Klemmen oder CEE-Stecker. Auch eine zweikanalige Ausführung zum Test zweier unabhängiger Stromkreise sowie Sonderausführungen bis 14 HE und 20 kW Dauerleistung sind möglich. Um eine sichere und fehlerlose Bedienung zu gewährleisten, gibt ein Hauptschalter die Laststufen frei und steuert den jeweiligen Lüfter, der ebenfalls durch die geprüfte Quelle gespeist wird.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Tester, Prüfstände
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten