Nachrichten -

Binder eröffnet Niederlassung in der Schweiz

Der Anbieter von Steckverbindern Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG hat im Januar 2020 die Binder Swiss AG gegründet. Diese hat ihren Firmensitz in Tagelswangen im Kanton Zürich. Die Binder-Gruppe will mit der Firmengründung zum einen seine Marktpräsenz stärken und sich zum anderen international besser aufstellen. Weitere Vertriebsniederlassungen befinden sich in Schweden, China, Singapur, den USA, Österreich, Frankreich, England und den Niederlanden.

Der geschäftsführende Gesellschafter Markus Binder sagt: „Mit der Gründung der schweizerischen Niederlassung setzen wir unsere Zwei-Säulen-Strategie fort.“ Dazu gehören sowohl die Internationalisierung als auch die Stärkung der Unternehmenszentrale. Für letzteres baut Binder ein neues Produktions- und Logistikzentrum in Neckarsulm. Der erste Bauabschnitt soll im vierten Quartal dieses Jahres fertiggestellt werden.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten