COM, SBC -

COM-Express-Familie um Core i3 erweitert

Avnet Integrated erweitert seine Modulfamilie MSC C6B-CFLH nach unten. Neben Varianten mit den Intel-Prozessen Core i5/i7 und Xeon stehen die COM-Express-Module nun auch mit dem Core i3-8100H zur Verfügung, dessen vier Kerne mit bis zu 3 GHz takten.

Das Board lässt sich mit bis zu 32 GByte DDR4-DRAM ausstatten, optional werden ECC-Speicher unterstützt. Ein TPM bietet Schutz vor unautorisierten Zugriffen. Der integrierte Grafikcontroller (UHD 630) erlaubt den Betrieb von drei unabhängigen 4K-Displays. Hierzu sind DisplayPort-, HDMI- und DVI-Ausgänge sowie wahlweise eDP oder LVDS vorhanden. DirectX 12 wird ebenso unterstützt wie OpenCL 1.2 und OpenGL 4.5.

Die Typ-6-Module im Basic-Formfaktor arbeiten im Temperaturbereich von 0 bis 60 °C. Ihre maximale Verlustleistung liegt zwischen 35 und 55 W. Zum schnellen Prototyping bietet Avnet Integrated ein passendes Mini-ITX-Baseboard und ein komplettes Starterkit an.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten