COM, SBC -

Computer-on-Module im Briefmarkenformat

Das auflötbare Modul emStamp-Argon von Emtrion basiert auf der heterogenen Prozessorarchitektur des STM32MP1 von STMicroelectronics, womit es Echtzeitfunktionen bei niedriger Stromaufnahme ermöglicht.

Der Prozessor enthält neben den beiden Cortex-A7-Kernen für anspruchsvolle Aufgaben einen Cortex-M4-Kern, der die industrielle Kommunikation über Profinet, EtherCAT und EtherNet/IP unterstützt. Außerdem sind auf dem 35 x 35 x 4 mm³ großen Modul bis zu 512 MByte DDR3L-SDRAM und 8 MByte Flash-Speicher vorhanden. An Schnittstellen stehen unter anderem Ethernet, USB, CAN FD, I²C, SPI und UART, digitale I/Os sowie ein LCD-Interface zur Verfügung.

Das Modul unterstützt die Betriebssysteme Android, Linux und U-Boot. Mit dem emSBC-Argon bietet Emtrion darüber hinaus einen Single-Board-Computer an, auf dem das Modul integriert ist.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten