Nachrichten -

Conrad integriert Siemens in B2B-Produkt­sortiment

Conrad hat über 47 000 Produkte von Siemens in seine Angebotspalette aufgenommen. Zu den Highlights gehört der elektromechanische FI-/LS-Schalter 5SV1, der mit einer Teilungseinheit (TE) halb so groß wie bisherige Modelle ist. Der kombinierte Brand-/Leitungsschutzschalter 5SV6 spart mit 1 TE ebenfalls Platz und erlaubt eine Einspeisung von unten oder oben. Bestehende Schaltanlagen lassen sich somit einfach nachrüsten.

Für kleine Automatisierungsprojekte mit minimalem Verdrahtungsaufwand und einfacher Programmierung hat Siemens die intelligenten Logikmodule Logo! entwickelt, die nun über Conrad lieferbar sind.

Unter der Bezeichnung Simatic S7 wird das komplette Spektrum an Steuerungsbauteilen und -baugruppen geführt. Ein umfangreiches Angebot an Schutz-, LS- und FI-Schutzschaltern sowie zahlreiche Hutschienennetzteile, Frequenzumrichter und Schaltschütze gehören ebenfalls zur neuen Produktpalette.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten