DC/DC-Wandler -

DC/DC-Wandler verlängert Batterielaufzeit

Rohm kündigt den Buck-Boost-Wandler BD83070GWL mit integrierten MOSFETs an. Dank niedrigem RDS(on) und effizienter Regelungsschaltung erreicht der IC einen Wirkungsgrad von 97 % bei 200 mA Laststrom. Im Ruhemodus kommt er mit 2,8 µA aus. Dadurch eignet sich der Wandler für IoT-Anwendungen, Wearables und mobile Geräte. Der sparsame Standby-Modus mit 100 µA Laststrom verlängert laut Hersteller die Batterielaufzeit um das 1,53-Fache im Vergleich zu herkömmlichen Produkten.

Der DC/DC-Wandler zeichnet sich durch ein UCSP50L1C-Gehäuse mit Abmessungen von 1,2 x 1,6 mm² und eine Schaltfrequenz von 1,5 MHz aus. Er arbeitet mit Versorgungsspannungen von 2,5 bis 5,5 V und erzeugt eine Ausgangsspannung von 2,5 oder 3,3 V. Der maximale Ausgangsstrom beträgt 1 A.

Links
Firmeninformationen
  • Logo: ROHM Semiconductor GmbH
    ROHM Semiconductor GmbH

    Karl-Arnold-Straße 15
    47877 Willich

    Tel: +49-2154.-921-0
    Fax: +49-2154-921-400

    Zum kompletten Profil der Firma E-Mail schreiben Website besuchen

    Aktuelle Messetermine
    embedded world 2019

    embedded world 2019

    Messetermin: 25.02.2020 bis 27.02.2020
    Messeort: Nürnberg
    PCIM Europe

    PCIM Europe

    Messetermin: 05.05.2020 bis 07.05.2020
    Messeort: Nürnberg
    electronica

    electronica

    Messetermin: 10.11.2020 bis 13.11.2020
    Messeort: München
Weitere Beiträge zum Thema DC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten