Emulatoren, Debugger -

Debug-Tools für Automobil-MCUs

Für die Mikrocontroller der Stellar-Serie von STMicroelectronics stellt PLS die Debug-, Trace- und Testfunktionen der Universal Debug Engine (UDE) zur Verfügung. Mit den MCUs lässt sich die Entwicklung von Automobil-Domaincontrollern für den Antriebsstrang, das Fahrwerk und Fahrerassistenzsysteme umsetzen. Die neueste Version der UDE ermöglicht Multicore-Debugging für die heterogene Architektur des Stellar. Anwendungen, die sich über alle oder einige der sechs Cortex-R52- sowie M4-Kerne verteilen, können in einer einzigen Debugsitzung und -instanz gesteuert und analysiert werden.

Die Funktion Multicore Run Control ist in der Lage, die Kerne synchron zu starten oder stoppen. Auch das Debugging der integrierten Hardware Security Modules wird unterstützt. Für die Programmierung der Phase Change Memories (PCM) steht das Flash-Werkzeug Memtool zur Verfügung, das in Byte-Schritten vorgehen kann und den Einsatz von Sota (Software Over the Air) zulässt. Die zugehörige Hardware UAD2pro, UAD2next und UAD3+ stellt eine Verbindung über JTAG oder eine Arm-spezifische SWD-Schnittstelle (Serial Wire Debug) her.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Emulatoren, Debugger
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten