Whitepaper -

DIE ZEHN MYTHEN DER NUMERISCHEN STRÖMUNGSSIMULATION

Die numerische Strömungssimulation ist ein hilfreiches Werkzeug beim Kühlen komplexer Baugruppen. Seit vor einiger Zeit das Whitepaper 'Die fünf Mythen der numerischen Strömungssimulation' erschien, haben die Autoren umfangreiches Feedback dazu erhalten. Ihnen wurde klar, dass die Situation komplexer ist, als sie anfänglich gedacht hatten. Daher haben sie sich entschlossen, einen Nachtrag zu verfassen: Darin geben sie nun eine Zusammenfassung der ursprünglichen Mythen, stellen vier neue, verwandte vor und fügen einen komplett neuen Mythos hinzu.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten