Analog, Mixed-Signal -

Digitale Lautsprecherverstärker für kosteneffiziente Plug-and-Play-Lösung

Mit den Class-D-Audioleistungsverstärkern MAX98357 und MAX98358 von Maxim Integrated Products lassen sich kompakte und kosteneffiziente Plug-and-Play-Lösungen realisieren. Trotz ihres extrem kleinen Formfaktors bieten die Verstärker mit digitalem Eingang eine Class-AB-Audioleistung von 3,2 W mit Class-D-Wirkungsgrad für ausgezeichnete Audioqualität und eignen sich ideal für ein breites Anwendungsspektrum.

Immer mehr sprachaktivierte Endnutzergeräte erfordern eine hervorragende Tonqualität bei gleichzeitig einfachem, stromsparenden und effizienten Design. Die Verstärker MAX98357 mit Puls-Code-Modulation (PCM) und MAX98358 mit Pulsdichtemodulation (PDM) reduzieren durch eine geschickte Pin-Belegung die Gesamtgröße der Lösung und verringern gleichzeitig die Zahl der benötigten Bauteile wesentlich im Vergleich zu typischen Designs mit analogen Verstärkern. Der digitale Eingang sorgt für Rauschunempfindlichkeit und zusammen mit der hohen Jitter-Toleranz führt das zu einer sehr hohen Audioqualität. Das EMI-Verhalten erlaubt auch den Einsatz von längeren Leitungen zu den Lautsprechern ohne zusätzliche externe Filter. Darüber hinaus bieten die Verstärker den höchsten Class-D-Wirkungsgrad der Industrie.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Analog, Mixed-Signal
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten