Passive -

Dreiphasige Filterkondensatoren

TDK hat zwei neue Serien von Epcos-Leistungskondensatoren zur AC-Befilterung für dreiphasige Anwendungen in Dreieckschaltung auf den Markt gebracht. Die Serie B32375* ist für den niedrigen bis mittleren Leistungsbereich ausgelegt und deckt Kapazitäten von 3 x 5 µF bis 3 x 50 µF mit Nennspannungen von 250 bis 600 VRMS ab. Bei Becherdurchmessern von 50 oder 63,5 mm variieren die Bauhöhen zwischen 128 und 275 mm. Faston-Anschlüsse sorgen für eine einfache Montage.

Für hohe Leistungen konzipiert ist die Serie B32376* mit Kapazitäten von 3 x 10 µF bis 3 x 400 µF und Nennspannungen bis 1000 VRMS. Die Kondensatoren haben 116 oder 136 mm Durchmesser sowie Bauhöhen von 200 bis 275 mm und verfügen über M10-Schraubanschlüsse. Im Vergleich zu Vorgängertypen weisen die neuen Kondensatoren eine verbesserte Sicherheitseinrichtung nach IEC 61071 auf. Bei 85 °C Betriebstemperatur erreichen sie eine Lebensdauer von 100 000 und bei 70 °C von bis zu 200 000 Stunden.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten