Import -

Driftfreier Operationsverstärker

Unter der Bezeichnung ADA4528 bringt Analog Devices einen driftfreien Operationsverstärker auf den Markt. Der Baustein ist für Messtechnik- und Medizintechnik-Anwendungen ausgelegt.

Unter der Bezeichnung ADA4528 bringt Analog Devices einen driftfreien Operationsverstärker auf den Markt. Der Baustein ist für Messtechnik- und Medizintechnik-Anwendungen ausgelegt, die ohne Systemkalibrierung eine hohe Genauigkeit über Zeit und Temperatur aufweisen müssen. Die Offsetspannung des ADA4528 beträgt maximal 2,5 µV, wobei eine Offsetspannungsdrift von höchstens 0,015 µV/K garantiert wird. Sein Spannungsrauschen liegt bei nur 5,3 nV/√Hz. Weitere Merkmale des Bausteins sind eine Verstärkung von bis zu 140 dB, ein CMRR von 135 dB und ein PSRR von 130 dB. Der Operationsverstärker, der für den Betrieb an unipolaren Spannungen von 2,2 bis 5,5 V über den Temperaturbereich von -40 bis +125 °C spezifiziert ist, wird im achtpoligen MSOP-Gehäuse angeboten. (ih) ADA4528

Firmeninformationen
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten