sonst. ICs -

Echtzeituhrmodul mit DTCXO

Epson hat das Echtzeituhrmodul RX8804CE mit digitalem, temperaturkompensiertem Quarzoszillator (DTCXO) für die präzise Zeitmessung entwickelt. Mithilfe eines kHz-Quarzes und eines Zählers zeichnet der DTCXO Datum und Uhrzeit auf. Die Frequenztoleranz beträgt dabei ±3,4 ppm bei Temperaturen von -40 bis +85 °C, ±8 ppm bis +105 °C.

Bei einem Ausfall der Primärversorgung schaltet das Modul automatisch auf die Sekundärversorgung um. Es enthält außerdem Zeitmessfunktionen wie Wecker und Timer. Betreiben lässt es sich in einem Spannungsbereich von 1,6 bis 5,5 V bei einer Stromaufnahme von 0,35 μA im Backup-Modus. Der Taktausgang kann für die Ausgabe von 1, 1024 oder 32 768 Hz programmiert werden.

Das bei Schukat erhältliche Echtzeituhrmodul im 3,2 x 2,5 x 1 mm³ großen Gehäuse eignet sich unter anderem für die Zeitmessung in digitalen Strommessgeräten, in der Lichttechnik und in Industrie- sowie Outdoor-Anwendungen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. ICs
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten