sonst. Baugruppen -

Einphasige Einbaufilter

Als besonders leistungsfähige EMV-Filter hat Schurter die Baureihe FMBB EP vorgestellt. Sie verwendet dasselbe Stahlgehäuse wie die Filterreihe FMBB NEO, welches punktverschweißt und somit komplett geschlossen ist.

Großzügig dimensionierte Folienkondensatoren und Drosseln mit hochpermeablem Kern sorgen laut Hersteller für eine breitbandige, hohe Dämpfung. Zur einfachen Verdrahtung verfügen die Filter über Steck- oder Gewindeanschlüsse. Die Standardvarianten sind für Spannungen bis 250 VAC und Ströme von 1 bis 36 A ausgelegt. Sie haben Ableitströme von 0,9 bis 3,8 A. Zudem gibt es Ausführungen für die Medizintechnik mit maximal 5 oder 80 µA Ableitstrom.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten