Passive -

Elektrolytkondensatoren verkraften hohe Rippelströme

Die Aluminium-Leistungskondensatoren der neuen Serie 257 PRM-SI von Vishay ermöglichen Designs mit höherer Leistungsdichte. Im Vergleich zur Vorgängergeneration bieten sie mit 5,05 A eine bis zu 20 % höhere Rippelstrombelastbarkeit – bei bis zu 20 % kleineren Abmessungen und einer Lebensdauer von 5000 Stunden bei 85 °C.

Die gepolten Aluminium-Elektrolytkondensatoren mit pastösem Elektrolyt stehen mit Kapazitäten von 56 bis 3300 µF und Nennspannungen bis 500 V zur Verfügung. Angeboten werden 25 Gehäusegrößen von 22 bis 35 mm Durchmesser und 25 bis 60 mm Länge.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten