Passive -

Elektronenstrahlgeschweißte Strommesswiderstände

Die elektronenstrahlgeschweißten Metallbandwiderstände der SR-Serie von Everohms (Vertrieb: WDI) eignen sich zur Strommessung und Spannungsteilung. Sie zeichnen sich laut Anbieter durch eine hohe Langzeitstabilität sowie Pulsbelastbarkeit aus und sind in den Größen 1206 (2 W), 2512 (2,5 bis 6 W), 3920 (3 bis 12 W) und 5930 (5 bis 15 W) erhältlich. Es stehen Widerstandswerte von 0,2 bis 5 mΩ, Temperaturkoeffizienten von ±50 bis ±300 ppm/°C (je nach Widerstandswert und Material) sowie Toleranzen von 1, 2 und 5 % zur Auswahl. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -55 und +170 °C.

Die AEC-Q200-qualifizierten SMD-Widerstände sind blei- sowie halogenfrei, RoHS-konform und in Rollen mit 2000 (Größen 1206 und 5930), 3000 (3920) oder 4000 Stück (2512) verpackt. Sie finden unter anderem in Leistungsmodulen (IGBT), Hochstromversorgungen, Messgeräten und Batteriemanagementsystemen Anwendung.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten