Nachrichten -

Erni erweitert Standort in Thailand

Die Erni-Gruppe baut nach der ersten Erweiterung 2015 ihren Standort in Thailand weiter aus. Fertigung und Logistik werden den größten Teil der etwa 2000 m² großen Fläche einnehmen. Der Spatenstich erfolgte im November 2018. Im Mai 2019 ist der Abschluss des ersten Bauabschnitts, des Logistikgebäudes, und im Juli 2019 des gesamten Neubaus geplant. Künftig soll die Mitarbeiterzahl von bisher 400 auf insgesamt etwa 600 Mitarbeiter steigen. Die Produktionsprozesse werden so ausgelegt sein, dass ein kontinuierliches Wachstum möglich ist. Mithilfe transparenter Produktions- und Logistikwege sowie Nähe zum Markt will Erni an der neuen Niederlassung die Effizienz steigern.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten