Passive -

ESD-Schutz mit kurzer Reaktionszeit

AVX hat neue Varistoren mit sehr geringer Kapazität vorgestellt, die eine hohe Spitzenstrombelastbarkeit, ein hohes Energieaufnahmevermögen und eine geringe Einfügedämpfung bieten. Die Bauteile der Serie Antenna Powerguard zeichnen sich durch einen bidirektionalen Überspannungsschutz und eine kurze Reaktionszeit von unter 1 ns aus. Zudem sind sie nach AEC-Q200 qualifiziert.

Erhältlich sind die Varistoren in den beiden Baugrößen 0402 und 0603, mit den Arbeitsspannungen 18, 24 und 30 VDC sowie Kapazitäten von 1,5 bis 3,3 pF. Sie weisen eine ESD-Festigkeit von 25 kV und ein Energieaufnahmevermögen von 0,02 bis 0,04 J auf. Dabei eignen sie sich für Spitzenströme zwischen 1 und 3 A. Die Bauelemente arbeiten im Temperaturbereich von -55 bis +125 °C.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten