Zubehör -

F-Interface-Kalibrierelemente

Rosenberger hat seine F-Interface-Kalibrierelemente überarbeitet. So wurde der Frequenzbereich von 4 auf 6 GHz erweitert, und die Lebensdauer beträgt nun 1000 Steckzyklen statt bisher 500. Das 6-GHz-Portfolio gemäß der Interface-Norm IEC 61169-24 umfasst Kalibrieradapter, Kalibrieranschlüsse, Opens, Shorts und Loads. Außerdem steht ein Full-Range-Kalibrieradapter zur Verfügung, der beim Steckerpin einen Toleranzbereich von 0,64 bis 1,13 mm abdeckt.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Zubehör
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten