AC/DC-Wandler -

Flaches 250-Watt-Medizinnetzteil

Das CUS200M ist ein kompaktes Netzteil von TDK-Lambda mit den Abmessungen 12,7 cm x 7,62 cm x 3,4 cm, das über Sicherheitszulassungen für ITE- sowie Medizinanwendungen verfügt und in Höhen bis 5000 m einsetzbar ist. Bei Konvektionskühlung liefert es 200 W Ausgangsleistung und mit Zwangsbelüftung bis zu 250 W.

Angeboten wird das Netzteil mit den Ausgangsspannungen 12 V, 18 V, 24 V und 48 V. Es arbeitet an Eingangsspannungen von 85 bis 265 VAC, hat im Leerlauf unter 0,5 W Leistungsaufnahme und erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 94 %. Bei Temperaturen zwischen -20 und +50 °C kann das Netzteil voll belastet werden, mit verringerter Leistung sind bis zu +70 °C zulässig.

Zur Standardausstattung zählen Remote On/Off, ein isoliertes Power-Good-Signal sowie ein 5-V-Standby-Ausgang. Die Isolationsspannung beträgt 4000 V zwischen Ein- und Ausgang, 2000 V zwischen Eingang und Masse sowie 1500 V zwischen Ausgang und Masse, womit das CUS200M für Medizinanwendungen mit BF-Klassifizierung geeignet ist.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema AC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Medizin
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten