Stecker, Klemmen, Kabel -

Flammhemmende CI-Kabel

Belden hat seine Safe-T-Line-Produktlinie um neue CI-Kabel mit LPCB-Zulassung (Loss Prevention Certification Board) erweitert. Bei einem Brand bleibt deren Funktion für bis zu drei Stunden erhalten. Außerdem sind die Kabel beständig gegen Wasser und mechanische Stöße gemäß BS 6387 und EN 50200. Somit eignen sich die Kabel beispielsweise für Evakuierungssysteme und Industrieprozesse, die in Notfallsituationen kontrolliert heruntergefahren werden müssen.

Anwender können die Kabel individuell konfigurieren. Zur Auswahl stehen zwei-, drei- oder vieradrige Varianten mit Querschnitten von 1,5 bis 2,5 mm². Erhältlich sind unter anderem Kabel für einen dreistündigen Brandschutz oder für einen zweistündigen Brandschutz an Bord von Schiffen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Stecker, Klemmen, Kabel
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten