Nachrichten -

Forschungslabor für SiC-­Automobilwechselrichter

Der Halbleiteranbieter Rohm und Leadrive Technology, ein Hersteller von Antriebssträngen für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb aus Shanghai/China, eröffnen ein gemeinsames Forschungslabor für Siliziumkarbidtechnologie in der Shanghaier Freihandelszone Lingang New Area. Die Unternehmen arbeiten eigenen Angaben zufolge bereits seit 2017 zusammen und stehen im detaillierten technischen Austausch über Automobilanwendungen mit SiC-Leistungsbauelementen.

Das gemeinsame Forschungslabor soll sich auf Fahrzeugleistungsmodule und -umrichter mit Rohms SiC-MOSFET-Chips und isolierten Gate-Treibern konzentrieren. SiC-Leistungsbauelemente werden zunehmend in Onboard-Ladegeräten und DC/DC-Wandlern für Kraftfahrzeuge eingesetzt. Sie bieten im Vergleich zu Leistungsbauelementen auf Siliziumbasis, wie IGBTs, Vorteile wie deutlich geringere Schalt- und Leitungsverluste sowie eine höhere Temperaturfestigkeit.

„Die Verwendung von Leistungsmodulen mit integrierten SiC-Chips für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb wird sich in den nächsten Jahren zu einem Branchentrend entwickeln“, sagt Dr. Jie Shen, Chairman und General Manager bei Leadrive. „Die Kommerzialisierung ausgereifter Komponenten auf Basis der SiC-Technologie durch die Integration von Ressourcen aus der ganzen Welt und die Durchführung von Forschung und Entwicklung verschafft uns als Tier-1-Hersteller in der Automobilindustrie einen Wettbewerbsvorteil.“

Dr. Kazuhide Ino, Member of the Board, Corporate Officer, CSO und Senior Director of Power Device Business bei Rohm kommentiert: „Ein Verständnis für die Kundenbedürfnisse und Markttrends ist bei der Entwicklung von SiC-Leistungshalbleitern äußerst wichtig. Leadrive spielt als Hersteller von Leistungsmodulen und -wechselrichtern für die Automobilindustrie eine wichtige Rolle in der angewandten Forschung im Bereich SiC.“ Das gemeinsame Forschungslabor stärke die Partnerschaft beider Unternehmen und leiste einen Beitrag zur technischen Innovation von Leistungseletronik für Automobile.

Firmeninformationen
  • Logo: ROHM Semiconductor GmbH
    ROHM Semiconductor GmbH

    Karl-Arnold-Straße 15
    47877 Willich

    Tel: +49-2154.-921-0
    Fax: +49-2154-921-400

    Zum kompletten Profil der Firma E-Mail schreiben Website besuchen

    Aktuelle Messetermine
    embedded world 2019

    embedded world 2019

    Messetermin: 25.02.2020 bis 27.02.2020
    Messeort: Nürnberg
    PCIM Europe (agbesagt)

    PCIM Europe (agbesagt)

    Messetermin: 28.07.2020 bis 30.07.2020
    Messeort: Nürnberg
    electronica

    electronica

    Messetermin: 10.11.2020 bis 13.11.2020
    Messeort: München
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten