Entwicklungskits, Evaluierungsboards -

Funksensor-Hub-Evaluierungskit

Die Entwicklungsumgebung SDAWIR0x von IDT (Vertrieb: Macnica) integriert den Feuchte- und Temperatursensor HS3001 von IDT, den Durchflusssensor FS2012 und das 6LoWPAN-Modul sowie den Netzwerkstack ZWIR4512 in einem einzigen Sensormodul. Der Netzwerkstack verbindet die Umgebungssensoren über WLAN, um deren Daten in Echtzeit an ein lokales Netzwerk auszugeben, wo sie auf iOS- oder Android-Geräten angezeigt werden können. Bis zu einhundert dieser Sensormodule können an einen einzigen WLAN-Hub angeschlossen werden – oder Tausende in einem vollständigen Mesh-Netzwerk.

Over-the-Air-Firmware-Updates (OTA) vereinfachen die Entwicklung und Systemupdates nach der Bereitstellung. Die Plattform eignet sich für eine Vielzahl von Geräten, die Temperatur-, Feuchtigkeits- und Durchflussdaten in Echtzeit benötigen, wie intelligente Thermostate, intelligente Kühlschränke, Umweltwetterstationen, Pumpen und Messgeräte sowie medizinische Infusionspumpen und Beatmungsgeräte.

Die drahtlose Aktualisierung der Firmware ist dank der OTA-Aktualisierungsfunktion des Moduls einfach und unkompliziert. Dies schließt Integritätsprüfungen und Fehlerbehebungsmechanismen ein, um sicherzustellen, dass sie auch im Falle eines Fehlers nicht unbrauchbar werden. Der Sicherheitsprotokollstack ermöglicht mit seinen standardkonformen Implementierungen der IPSec-Protokollsuite (Internet Protocol Security) und des Internet HS3001 unsichere Netzwerkknoten. Die Wireless-Sensor-Hub-Evaluierungskits SDAWIR01 und SDAWIR02 sind ab sofort über Macnica erhältlich.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Entwicklungskits, Evaluierungsboards
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Medizin
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten