Power-Management -

Gleichspannungswandler zur analogen Drehzahlregelung

Rohm bietet den Gleichspannungs-Abwärtswandler BD9227F mit integriertem 20-V-High-Side-MOSFET an: für den Einsatz mit DC-Lüftermotoren, wie sie für die Kaltluftzirkulation in Kühlschränken verwendet werden. Laut Hersteller handelt es sich um den ersten Stromversorgungs-IC, der die analoge Drehzahlregelung derartiger Antriebe mit hoher Genauigkeit ermöglicht. Hierzu wird die Ausgangsspannung anhand des Tastverhältnisses eines von der MPU erzeugten PWM-Signals linear variiert – ein Verfahren, das präziser ist als diskrete Konfigurationen.

Außerdem nutzt Rohm die proprietäre Designtechnologie für Analog-ICs zur Optimierung der Schaltung, um auch hochfrequente Schaltfrequenzen von bis zu 1 MHz zu erreichen. Dies wiederum gestattet die Verwendung kleinerer Peripheriebauelemente, wie Spulen und Ausgangskondensatoren. Insgesamt sollen die Wandler die Genauigkeit und den Wirkungsgrad von DC-Lüftermotoren verbessern sowie die Miniaturisierung unterstützen.

Firmeninformationen
  • Logo: ROHM Semiconductor GmbH
    ROHM Semiconductor GmbH

    Karl-Arnold-Straße 15
    47877 Willich

    Tel: +49-2154.-921-0
    Fax: +49-2154-921-400

    Zum kompletten Profil der Firma E-Mail schreiben Website besuchen

    Aktuelle Messetermine
    embedded world 2019

    embedded world 2019

    Messetermin: 25.02.2020 bis 27.02.2020
    Messeort: Nürnberg
    PCIM Europe

    PCIM Europe

    Messetermin: 05.05.2020 bis 07.05.2020
    Messeort: Nürnberg
    electronica

    electronica

    Messetermin: 10.11.2020 bis 13.11.2020
    Messeort: München
Weitere Beiträge zum Thema Power-Management Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Konsumer
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten