Passive -

Gleichtaktdrosseln zur Funkentstörung

Der taiwanesische Hersteller PEC-Coil hat eine neue Serie von Gleichtaktfilterdrosseln aufgelegt, die in Europa exklusiv bei Finepower erhältlich ist. Die Mitglieder der TAC-Serie besitzen einen nanokristallinen Kern mit hoher Permeabilität und sind für eine breitbandige Filterwirkung optimiert. Sie haben eine Nennspannung von 250 VAC und sind für die THT-Montage vorgesehen. Eingesetzt werden die Drosseln zur Funkentstörung in Motoren und der Leistungselektronik sowie als Netzfilter.

Die Baureihe TAC-140155 mit 14 mm Durchmesser steht mit Induktivitäten von 0,4 bis 11 mH für Ströme von 4,5 bis 0,9 A zur Verfügung. Ihr Gleichstromwiderstand liegt zwischen 10 und 200 mΩ. Induktivitäten von 1 bis 80 mH bei Nennströmen von 7 bis 0,6 A deckt die Reihe TAC-180220 mit 18 mm Durchmesser ab. Sie hat DC-Widerstände von 6 mΩ bis 1 Ω. Die 24 mm große TAC-235250-Reihe ist mit Werten von 1 bis 33 mH, Nennströmen von 15 bis 2,5 A und Gleichstromwiderständen von 3,3 bis 90 mΩ erhältlich.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten