sonst. ICs -

Automotive-taugliche Flash-Speicher Gute Daten, schlechte Daten

Mithilfe von Sensordaten greift das ADAS gegebenenfalls in sicherheitskritische Funktionen wie Bremsen und Lenken ein. Die Daten müssen also stimmen. Flash-Speicher waren aber bislang eine Blackbox, ihre Funktionsweise konnte nicht überprüft werden. Für die Erfüllung der Sicherheitsnorm ISO 26262 darf dem Controller in Zukunft kein Fehler mehr entgehen.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. ICs
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten