sonst. ICs -

Hochgeschwindigkeitsspeicher ermöglichen OTA-Updates

Die nicht flüchtigen OctaBus-Speicher, darunter der Highspeed-Flash-Speicher MX25UW51245G mit acht IOs, von Macronix bieten eine Taktfrequenz von bis zu 200 MHz und einen Datendurchsatz von 400 MBit/s, um Echtzeit-Systemreaktionsfähigkeit zu gewährleisten. Sie ermöglichen OTA-Updates zur Verteilung von Software, Aktualisierung der Firmware und Änderung der Benutzeroberfläche.

Die Speicher arbeiten mit Betriebsspannungen von 1,8 oder 3 V und Modi mit Single sowie Double Transfer Rate. Daten können parallel zu einem Schreibvorgang ausgelesen werden. Es besteht Abwärtskompatibilität zu x1-SPI-Interfaces.

Die OctaBus-Familie kommt unter anderem in den Arm-basierten RZ/A2M-Mikroprozessoren von Renesas zum Einsatz. Dabei unterstützen sie die eingebettete Bildverarbeitung mittels Künstlicher Intelligenz.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. ICs
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten