Relais -

Hochleistungsrelais schaltet 90 Ampere energieeffizient

Für intelligente Stromzähler, die als Bindeglied zwischen Stromversorgern und Endverbrauchern dienen, hat Panasonic das DZ-S-Relais mit einem Schließerkontakt vorgestellt. Es übernimmt dank seines Schaltvermögens von 90 A die Rolle des zentralen Schaltglieds zwischen Hauptstromleitung und Hausverteiler.

Neben der kompakten Bauform – das Relais misst 30 x 38,5 x 17,5 mm3 – hebt der Hersteller einen niedrigen Leistungsbedarf im Betrieb hervor: Als bistabile Version mit ein oder zwei Spulen erhältlich, nimmt das Relais nach einem kurzen Ein- oder Ausschaltimpuls keine Leistung mehr auf. Dies reduziert die Eigenerwärmung des Bauteils; das Leistungsteil des Ansteuergeräts kann somit schlank dimensioniert werden.

Das neu entwickelte Relais DZ-S erfüllt die Norm IEC 62055-31 UC3 und ist dementsprechend für Kurzschlussströme von bis zu 3000 A ausgelegt. Es ist spannungsfest bis 4 kV und stoßspannungsfest bis 12 kV zwischen Spule und Kontakt. Je nach Leiterplattenschaltplan und Montageerfordernissen stehen verschiedene Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung: So sind die Form der Anschlussfahnen, die Länge der Litzenkabel oder ein optionaler Shunt weitgehend konfigurierbar.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Relais
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten