sonst. Baugruppen -

I²C-Master als USB-Dongle

Mit dem IO-Warrior28-DG stellt Code Mercenaries eine kompakte und einfache Lösung für den Anschluss von Sensoren, Aktoren und anderen Komponenten über das I²C-Interface zur Verfügung. Der USB-Dongle bildet einen I²C-Master, der mit Datenraten von 10 bis 1000 kBit/s arbeitet und Handshake per Clock Stretching sowie Multi-Master-Betrieb unterstützt.

Dank der Verwendung von Systemtreibern ist auf allen gängigen Betriebssystemen keine Treiberinstallation erforderlich. Die Baugröße des Dongles entspricht einem USB-Typ-A-Stecker, wodurch er keine benachbarten USB-Ports blockiert. Geliefert wird er als Kit, das aus Leiterplattenmodul, zwei Gehäuseschalen und einem vierpoligen Kabel besteht. Neben den Signalen (SDA/SCL) und Masse steht über das Kabel eine Spannung von 3,3 oder 5 V zur Versorgung externer Schaltungen zur Verfügung.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten