Anbieter A-Z

National Instruments Germany GmbH

Kontaktinformationen
National Instruments Germany GmbH

Ganghoferstraße 70 b
80339 München

Auf elektronik informationen veröffentlichte Beiträge
Produktberichte:

Neues Software-Release verbessert Versionsverwaltung und Codeverteilung

Vektorsignal-Transceiver für Millimeterwellen

Transceiver zum Testen von Radarsystemen

Protokollierungssoftware beschleunigt ­Validierungstests

Software optimiert interaktive Nutzung von PXI-Messgeräten

Neue Schlüsselfunktionen in Systemdesignsoftware

PXI-Chassis mit 58 Watt und Kühlung pro Steckplatz

Mehrkanalmessgeräte für automatisiertes Testequipment

Labview nutzen – ohne Programmieren

RIO-SDR-Modelle für das Prototyping

PXI-Express-Oszilloskop mit 14-Bit-A/D-Wandler

HIL-Simulatoren für flexible Testsysteme

PXI-Vektorsignal-Transceiver – jetzt mit fünffacher Bandbreite

Digitalmultimeter mit 7,5 Stellen

Softwarebasiertes 5-in-1-Messgerät

Effizienter entwickeln mit Labview

Ethernet-zu-GPIB-Controller

PXI-Express-Module mit hoher Kanalzahl für dynamische Signale

NI erweitert Plattform für Wireless-Sensornetzwerke

PXI-Digitizer für das automatisierte Prüfen

HDMI-Tests automatisieren

NI hat rekonfigurierbare I/O-Plattform erweitert

Vektorsignalanalysator für 14 GHz

PXI-Schaltsysteme mit hoher Kanaldichte

Einplatinen-Embedded-Systeme mit Multifunktions-I/Os

Neue Multisim-Versionen für Entwicklung und Ausbildung

National Instruments präsentiert Apps für iOS und Android

Analogeingangsmodul für Widerstandsthermometer

HF-Vektorsignaltransceiver mit konfigurierbarer Geräte-Firmware

Labview 2012: Nutzer sollen produktiver arbeiten

PXI-Express-Chassis mit 18 Steckplätzen

Neue IP für softwaredefinierte HF-Messgeräte

Programmierbare Netzteile für PXI-Systeme

Neuer CompactRIO-Controller mit Zynq-SoC und Linux

Handliche Messbox statt fünf Geräte

Leistungsstarke CompactRIO-Controller vereinfachen die Systemintegration

Neue Labview-Version vorgestellt

Software-designte Messgeräte: NI erweitert Produktlinie