Anbieter A-Z

Vishay Intertechnology, Inc./ Vishay Europe Sales GmbH

Kontaktinformationen
Vishay Intertechnology, Inc./ Vishay Europe Sales GmbH

Dr. Felix-Zandman-Platz 1
95100 Selb

Tel: +49 9287 710 (Vishay Sales Europe GmbH)
Fax: +49 (0)9287 / 70435

E-Mail schreiben Website besuchen
Zugehörige Produktgruppen
  • Elektrotechnik/Elektronik

    Die redaktionelle Verantwortung für die Inhalte in den nachstehenden Rubriken liegt bei der Firma Vishay Intertechnology, Inc./ Vishay Europe Sales GmbH

    Über Vishay Intertechnology, Inc. (www.vishay.com):
    Vishay Intertechnology wurde 1962 von Dr. Felix Zandman gegründet und zählt heute zu den weltweit größten Herstellern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 24.000 Mitarbeiter.

    Vishay ist bestens positioniert, um Bauelemente für neue weltwirtschaftliche Wachstumstreiber – z.B. Konnektivität, Mobilität und Nachhaltigkeit – bereit zu
    stellen. Die unternehmenseigenen Forschungs-/ Entwicklungs-, Verfahrenstechnik- und Qualitätsoptimierungsprogramme, ergänzt durch Vertriebsinitiativen, kreieren ständig innovative Bauteile, mit denen Entwickler neue Generationen
    von Endprodukten erschaffen.

    Fertigungsstätten existieren in Nord- und Mittelamerika, Asien, Europa und Israel zudem gibt es Vertriebsbüros in aller Welt.

    Vishay Lösungen:
    Das Vishay Produktangebot umfasst eine breite Auswahl an Halbleitern (u.a. MOSFETs, ICs, zahlreiche Dioden und Gleichrichter sowie optoelektronische Produkte) und an passiven Bauelementen (Widerstände, Induktivitäten und
    sonstige Magnetik-Bauelemente und Kondensatoren).

    Zielmärkte:
    Bauelemente von Vishay werden u. a. in den Anwendungsbereichen Automobil, Industrie, Kommunikation, Hausgeräte, Unterhaltungselektronik, Medizintechnik und Wehrtechnik eingesetzt.


    Auf elektronik informationen veröffentlichte Beiträge
    Produktberichte:

    Hocheffiziente Abwärtsregler

    Feuchtigkeitsbeständige 3,0-Volt-Kondensatoren

    Flachdrahtgewickelte Induktivität mit Ferritkern

    60-Volt-MOSFET mit niedrigem On-Widerstand

    Aluminiumkondensatoren rüsten Wechselrichter für 1000 Volt auf

    Winzige Induktivitäten mit AEC-Qualifikation

    Platz sparender Umgebungslichtsensor

    Shunt-Widerstände ermöglichen genaue Strommessungen

    Sehr helle blaue und grüne LEDs

    Hochspannungswiderstände bis 50 Gigaohm

    UV-LED mit Quarzglasfenster

    AEC-qualifizierter Näherungssensor

    Langlebige Speicherkondensatoren

    Näherungssensor mit 20 cm Erfassungsbereich

    Hochtemperatur-Induktivitäten mit höherer Stromtragfähigkeit

    AEC-qualifizierte Leistungs-LEDs

    Schnelle PIN-Fotodiode für Wearables

    Zuverlässige Induktivitäten für die Raumfahrt

    UV-Diode im flachen SMD-Gehäuse

    Chipwiderstände für Spannungen bis 1415 Volt

    25-Volt-n-Kanal-Leistungs-MOSFET mit kleinem On-Widerstand

    Winziger Analogschalter mit 700 Megahertz Bandbreite

    Synchron-Abwärtsregler mit bis zu 98 Prozent Wirkungsgrad

    36-Watt-Strommesswiderstände

    Nasstantalkondensator mit bis zu 30 Millifarad

    Induktivitäten für hohe Frequenzen

    HF-MLCCs für hohe Temperaturen

    Strommesswiderstände ab 50 Mikroohm

    Näherungssensor mit 1,5 Meter Reichweite

    Terminalblock mit hebelbetätigtem Federanschluss

    Mehrfach-Analogschalter mit niedrigem Durchlasswiderstand

    Kompakter 10-Watt-Widerstand

    Batterie-Shunt-Widerstand gemäß AEC-Q200

    Reflektiver Sensor mit Tageslichtfilter

    Hochstrominduktivitäten mit Abschirmung

    RGB-LED deckt weiten Farbraum ab

    Sehr genauer Dünnschicht-Chipwiderstand

    Chipwiderstände: 1 Watt ­Belastbarkeit im 0612-Gehäuse

    Kompakte UV-LED mit langer Lebensdauer

    Präzise antimagnetische Chipwiderstände

    Duale 12- und 20-Volt-MOSFETs nach AEC-Q101

    Nicht entflammbare Dickschichtwiderstände

    Präziser Umgebungslichtsensor auf 4 mm²

    Flache Hochstrominduktivitäten

    Umgebungslichtsensor mit weitem Messbereich

    Zwölf High-Brightness-LEDs auf einem Modul

    UV-LED als Ersatz für ­Quecksilberdampflampen

    IR-Empfänger für erweiterten Temperaturbereich spezifiziert

    AEC-qualifizierte Zweifach-Induktivitäten

    Qi-konforme Senderspule erreicht über 70 % Wirkungsgrad