Filter:

Power Management - 17.01.2018

2-Megahertz-Boost/Sepic/Inverter mit internem Leistungsschalter

Analog Devices kündigt den LT8364 an, einen aufwärts regelnden 2-MHz-DC/DC-Wandler mit einem internen 4-A-, 60-V-Leistungsschalter, der im Strombetrieb arbeitet. von pat mehr

PXI-Chassis mit 58 Watt und Kühlung pro Steckplatz
Bild: NI
Datenerfassung - 16.01.2018

PXI-Chassis mit 58 Watt und Kühlung pro Steckplatz

National Instruments stellt mit dem PXIe-1095 ein PXI-Express-Chassis mit 58 W Leistung und Kühlung pro Steckplatz vor. Dieses bietet 50 % mehr Leistung und Kühlung pro Steckplatz als bisherige Produktversionen von NI. von pat mehr

Kommunikation zwischen Fertigung und IT
Bild: HMS
sonst. Baugruppen - 16.01.2018

Kommunikation zwischen Fertigung und IT

HMS Industrial Networks hat die Anybus .NET Bridges für Profibus, Profinet, EtherCAT und EtherNet/IP vorgestellt. Sie verbinden Fertigung und IT, indem sie Maschinendaten an .NET-basierte IT-Applikationen übergeben. von skr mehr

Netzgeräte, USV - 15.01.2018

600-Watt-Leistungsmodul für modulare, konvektionsgekühlte Netzteilserie

Excelsys stellt das Ausgangsmodul CmE für seine Netzteilserie CoolX vor: Das Hochleistungsmodul wurde für Anwendungen entwickelt, die neben einer hohen Ausgangsleistung weitere Ausgänge mit niedrigeren Spannungen erfordern. von pat mehr

Rechnet sich das?
Bild: S3 Semiconductors
Analog, Mixed-Signal - 14.01.2018

Kundenspezifisches Chipdesign für die Industrie 4.0

Rechnet sich das?

Individuelle integrierte Schaltungen gelten als besonders teuer, doch im Industrial IoT sind sie in vielerlei Hinsicht überlegen. Was kosten solche ICs wirklich – und sind die vermeintlich hohen Anfangskosten auch nachweisbar? von ml mehr

Für mehr als Katzenbilder
Bild: close-cut multimedia design
sonst. ICs - 14.01.2018

Industrietaugliche Speicher halten widrigen Bedingungen stand

Für mehr als Katzenbilder

USB-Sticks, Mobiltelefone und SD-Cards arbeiten mit Flashspeichern. Auch interne Rechner von modernen Industrie- und Gewerbegeräten nutzen diese Datenträger zur schnellen Speicherung. Anders als Konsumprodukte verlangen industrielle Anwendungen jedoch nach robusten Lösungen. von skr mehr

Montage in der hohlen Wand
Bild: Bopla
Gehäuse - 14.01.2018

Applikationsspezifische Einbaugehäuse

Montage in der hohlen Wand

Für den Einsatz in der Gebäudeautomation bietet Bopla mit applikationsspezifisch modifizierten Blechbiegegehäusen eine durchdachte und optisch ansprechende Lösung zur Montage von Panel-PC in Hohlwänden an. von dar mehr

2018_01_Bopla.pdf
Weniger Probleme, schneller gelöst
Bild: Eisenhans – stock.adobe.com
Sensoren - 14.01.2018

Intelligente Drehgeber

Weniger Probleme, schneller gelöst

Industrie 4.0 bedeutet eine variable Fertigung, die eine häufige Neukonfiguration der Ausrüstung erfordern kann. Eine Voraussetzung dafür sind intelligente Sensoren, die zum einen Diagnosedaten liefern, die aber auch ein einfaches, schnelles Einrichten unterstützen, um in der Produktion Zeit zu sparen. von ml mehr

2018_01_CUI.pdf
Stromverteilung bis 415 Ampere im kompakten Format
Bild: FTG

Stromverteilung bis 415 Ampere im kompakten Format

Dank ihrer kompakten Bauweise sparen die Verteilerblöcke PDB+ von FTG Platz im Schaltschrank, und sie garantieren eine Stromverteilung bis zu 415 A. Neben der Zertifizierung nach UL 1953 1000 V ist der Kompaktverteiler auch für IEC 60947-7-1 zugelassen. von skr mehr

Steckbare M12-Einkabelverbindung für kleine Servomotoren
Bild: TE

Steckbare M12-Einkabelverbindung für kleine Servomotoren

TE Connectivity bietet Steckverbinder für kleine Servomotoren der 630-V-Leistungsklasse an – als All-in-One-Lösung für die Übertragung von Leistung, Signalen und Daten in einem Gehäuse. von pat mehr

Newsletter

elektronik informationen Newsletter
immer gut und topaktuell informiert
Mail

Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an - neue Produkte, Veranstaltungen, aktuelle Forschung und Lesetipps sowie die Vorschau auf das nächste Heft.

jetzt anmelden

*Sie können sich selbstverständlich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Den Abmeldelink finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Lesetipp

Knopf im Ohr

Knopf im Ohr

Kreuzungen aus drahtlosen Stereo-Ohrhörern und Fitnessüberwachungsgeräten, die sogenannten Hearables, sind ein aufkommender Wachstumsmarkt. Anspruchsvoll sind die Miniaturisierung der Elektronik für die kleinen Geräte sowie ihre Akkulaufzeit. Ein neuartiges Power-Management-System stellt ausreichend Energie auf sehr kleiner Fläche bereit. von ml mehr...

Lesetipp

Schutzfunktion für Kfz-Stromversorgungen

Schutzfunktion für Kfz-Stromversorgungen

Die von den Stromversorgungen erzeugten Spannungsspitzen können die Elektronik im Fahrzeug zerstören. Einen besseren Schutz als die häufig verwendeten TVS-Dioden bieten aktive Stromspitzenbegrenzer entsprechend den Standards ISO 7637-2 und ISO 16750-2. von skr mehr...

Lesetipp

Zuverlässiger Schutz

Zuverlässiger Schutz

Lösen herkömmliche SMD-Sicherungen aus, kann das zu Lichtbögen und infolgedessen zu Schäden an der Leiterplatte und an benachbarten Bauteilen führen. Neue Konstruktionen schaffen Abhilfe. von dar mehr...

Lesetipp

Auf und ab oder von allem ein Bisschen

Auf und ab oder von allem ein Bisschen

Ein Rampenspannungssignal lässt sich in Schaltungen nutzen, die eine lineare Spannungsänderung benötigen. Es lässt sich als Referenz, Steilheitskompensator oder  Wobbelspannungsgenerator nutzen. Programmierbare Rampengeneratoren können eine fallende, steigende oder abwechselnd steigende und fallende Rampe erzeugen, die sich durch viele Eingangsquellen triggern lässt. von ml mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: ELI
Ausgabe 01/2018

Lesetipp

Wie viel Strom braucht mein Design?

Wie viel Strom braucht mein Design?

Bei der Entwicklung batteriebetriebener Geräte steht meist eine hohe Energieeffizienz im Vordergrund. Um dies zu gewährleisten, lässt sich mittels Simulation der Strombedarf von Mikrocontrollern ermitteln, bevor ein Prototypenboard zur Verfügung steht. von dar mehr...

Lesetipp

Im Dunstkreis der Maschine

Im Dunstkreis der Maschine

Während die Nutzung der Cloud mit Konsumelektronik weit verbreitet ist, eignet sie sich für industrielle Anwendungen häufig nicht: Die Fabrikautomatisierung braucht Echtzeitkonnektivität ohne Latenzprobleme oder unterbrochene Verbindungen sowie Geräte, die für raue Umgebungen ausgelegt sind. von skr mehr...

Termine

24.01.2018 - 25.01.2018
all about automation
Details »
24.01.2018 - 24.01.2018
Wireless Power Transfer
Details »
27.01.2018 - 01.02.2018
Photonics West
Details »

XING