Produkte -

Industrielle 3D-NAND-Speicher

Mit der 270P-Serie bringt Cactus seinen ersten 3D-NAND-Speicher (Vertrieb: Syslogic) heraus. Erhältlich ist dieser als M.2-Karte in Industriequalität.

Bei der 3D-Technologie stapelt man die Zellen im Silizium übereinander in bis zu 64 Ebenen. Damit ist der Hersteller in der Lage, bei Formfaktor 2280 Kapazitäten von 128 GByte und 1 TByte anzubieten. Die Speicher können bei Temperaturen von 0 bis 7 °C oder optional -40 bis +8 °C betrieben werden.

Mithilfe von Wear Leveling nutzen sich die NAND-Zellen gleichmäßig ab, was die Zyklenfestigkeit beim Schreiben erhöht. Der ECC und das Defekt-Management erkennen Datenfehler und korrigieren diese automatisch. So erlangen die SSDs eine hohe Funktionssicherheit.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten