Opto/LED -

Infrarot-LEDs mit hoher Leistungsdichte

Beck Elektronik erweitert sein Produktportfolio um neue High-Power-Infrarot-LEDs von Luminus, die sich laut Anbieter unter anderem für den Einsatz in Sensorik, Bildverarbeitung, Medizin und Sicherheitstechnik eignen.

Die SST-IR-Familie ist ergänzend zur Single-Chip-Variante auch mit Dual-Junction-Technologie verfügbar, womit die Leistungsdichte bei unveränderter Baugröße und gleichbleibender Effizienz nahezu verdoppelt werden kann. So erreichen die LEDs optische Leistungen bis 1500 mW (bei 1 A und 850 nm) sowie eine Strahlungsintensität von 1300 mW/sr.

Die LEDs werden im SMD-Gehäuse der Baugröße 3535 mit drei Wellenlängen (810, 850 oder 940 nm) und sechs Abstrahlwinkeln von 40 bis 130° angeboten.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Opto/LED
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten