sonst. ICs -

Isolierter RS-485-Transceiver mit integrierter Stromversorgung

Mit dem MAX22511 vereinfacht und verkleinert Maxim das Design von Feldbussystemen für industrielle Umgebungen. Der hochintegrierte, bis 2,5 kV isolierte RS-422/485-Transceiver unterstützt Datenraten bis 25 MBit/s.

Er arbeitet an einer Versorgungsspannung von 3,3 V auf der UART-Seite und enthält im 11,5 mm x 9,35 mm großen LGA-Gehäuse einen DC/DC-Wandler mit einem Wirkungsgrad von 60 %, der die Betriebsspannung für die Kabelseite erzeugt und damit den Bauteilaufwand reduziert. Zudem ist der Baustein gegen elektrostatische Entladungen bis 35 kV (HBM) geschützt.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. ICs
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten