Gehäuse -

Kleine, abnehmbare Abschirmdosen

Drei kleine Abschirmdosen erweitern das EMV-Produktangebot von Harwin. Mit einer Bauhöhe von 3 mm, einer Materialstärke von 0,15 mm und einer Fläche von 10 x 10, 15 x 10 beziehungsweise 30 x 10 mm² eignen sie sich insbesondere für kompakte Handheld- und Wireless-Anwendungen.

Jede Dose wird als fünfseitige Form aus einem Stück mit einer Nickelsilberlegierung hergestellt. Mithilfe der SMT-Clips von Harwin lassen sie sich auf einer Leiterplatte zusammen mit anderen Bauteilen auflöten. Sekundäre Lötvorgänge entfallen und es besteht keine Gefahr, dass die extreme Hitzeeinwirkung beim Handlöten empfindliche Schaltungen beschädigt.

Sind Nach- oder Wartungsarbeiten erforderlich, können die Dosen abgezogen und wieder aufgesetzt werden. Dies erübrigt umständliches Entlöten und Lotreinigungsarbeitsgänge.

Weitere Beiträge zum Thema Gehäuse
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten