Displays -

Kompakte OLED-Grafikdisplays

Schukat hat die neuen monochromen Low-Power-OLED-Anzeigen von Electronic Assembly ins Programm aufgenommen. Das breite Spektrum der kompakten OLED-Grafikdisplays erschließt neue Anwendungsfelder für OLED-Anzeigen: unter anderem Industrieanlagenbau, Fahrzeuge und Konsumelektronik wie Wearables, Uhren oder Tachometer.

Die OLED-Displays zeichnen sich durch zahlreiche unterschiedliche Ausführungen hinsichtlich Größe, Auflösung sowie Formfaktor aus und sind in den Farben Weiß, Gelb und Blau erhältlich. Bei einer Auflösung von 64 x 48 Pixel misst die kleinste Anzeige EAW064048-XALG 1,7 cm in der Bilddiagonale. Dank der geringen Einbautiefe von 1,3 mm lässt sie sich in miniaturisierte Geräte wie Wearables einbauen. Die Variante EAW128128-XRL_ ist als kreisrunde OLED-Anzeigen mit einer Auflösung von 128 x 128 Pixel designt – etwa für Zeigerinstrumente wie Uhren, Tachometer oder Manometer.

Je nach Leuchtfarbe und Umgebungstemperatur erreichen die OLED-Grafikdisplays eine Lebensdauer von 50 000 bis 100 000 Betriebsstunden und eignen sich somit auch für den industriellen Einsatz. Ihr Anschluss erfolgt direkt an einen 8-Bit Datenbus beziehungsweise SPI/I²C.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Displays
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Konsumer
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten