sonst. Baugruppen -

Kompakter Dreiphaseneinbaufilter

Schurter stellt die Dreiphaseneinbaufilter der Serie FMAD NEO für Stromstärken von 16 bis 230 A vor. Sie sind in kompakten Metallgehäusen, in der kleinsten Version mit Abmessungen von 91 x 81 x 121 mm³, verbaut.

Es sind Schraubklemmen zur sicheren Verdrahtung vorhanden, und für die Schraubmontage auf ein Chassis gewährleistet ein metallener Flansch eine gute Verbindung zur Masse. Sowohl eine symmetrische als auch eine asymmetrische Montage ist dank der sechs Befestigungslöcher möglich.

Die Standardvarianten sind über einen Temperaturbereich von -40 bis +100 °C einsetzbar und für Ableitströme von weniger als 13 mA, als Spezialvariante für weniger als 3 mA, ausgelegt. Sie haben die ENEC- und cURus-Zulassung und werden für Anwendungen bis maximal 520 VAC empfohlen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten