Stecker, Klemmen, Kabel -

Kürzere Stifte im 1,27-Millimeter-Raster

Im Zuge der Miniaturisierung von Elektronikbaugruppen müssen auch die verbauten Steckverbinder kompakter gestaltet werden. Deshalb hat Fischer Elektronik sein Sortiment an Stiftleisten im Raster 1,27 mm um Ausführungen mit einer kleineren Stiftlänge von 7,8 mm ergänzt.

Die Baureihen SLV W 1 036, 2 036 und 4 036 umfassen ein- und zweireihige Stiftleisten mit Polzahlen von 1 bis 72. Die Kontakte bestehen aus einer Kupfer-Zink-Legierung mit vergoldeter oder verzinnter Oberfläche, womit sie einen Nennstrom von 1,5 A bei 125 VAC erlauben. Ihr Durchgangswiderstand beträgt maximal 5 mΩ.

Der Kunststoffisolierkörper entspricht der Brennbarkeitsklasse UL94 V-0 und verträgt beim Reflow-Löten kurzzeitig Temperaturen bis 260 °C.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Stecker, Klemmen, Kabel
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten